Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence my skin 4in1 cleansing cream (4in1 Waschcreme)

Obwohl meine Haut die Waschcreme nicht zu 100% vertragen hat, kann ich das Produkt aufgrund der Reinigungs-und Pflegewirkung weiterempfehlen!

Anzeige

Ich war sehr gespannt, wie diese Gesichtspflegeserie der Kosmetikmarke essence sein würde. Die my skin 4in1 cleansing cream ist in einer Standtube erhältlich, die 150 ml des Produkts enthält. Die Verpackung ist essence gut gelungen, das Design ist jugendlich-frisch in weiß, pink und orange gehalten.

Die Waschcreme kostet um die 2,29€.

Das ist aus der Serie „Pomegranate & Bamboo“ und soll für alle Hauttypen geeignet sein.
Die 4 Kriterien des „4in1“ sind
„*tiefenreinigend
*porenverfeinernd
*feuchtigkeitsspendend
*mattierend.“
Außerdem ist das Produkt Reinigung, Peeling und Maske in einem. Die Waschcreme ist seifenfrei.

Die Waschcreme lässt sich einfach dosieren. Das Produkt hat eine pastellig-hellorange Farbe und enthält kleine rote und blaue Körnchen. Die Creme hat eine luftige, „schwammige“ Konsistenz. Auf dem angefeuchteten Gesicht lässt sich das Produkt einfach auftragen und fühlt sich sehr angenehm an, da die Waschcreme so eine leichte Konsistenz hat.

Den Duft könnte man als frisch und ein wenig fruchtig beschreiben. Mir persönlich gefällt der Geruch ganz gut.
Das Gesicht wird zuverlässig von Make Up und anderen unerwünschten Dingen entfernt, ohne, dass die Haut ausgetrocknet wird. Das Produkt ist auch sanft. Ich musste nach 2 Tagen jedoch feststellen, dass meine Gesichtshaut ein paar leicht juckende, rote Stellen hatte. Dies mindert jedoch nicht die Qualtät des Produkes, jeglich, dass eventuell ein Inhaltsstoff enthalten ist, den meine Haut nicht verträgt.
Nach der Reinigung fühlt sich die Haut nicht ausgetrockent an und ist weich.

Weiterhin habe ich die Wirkung als Peeling und als Maske getestet.
Die Peelingkörner sind sehr fein ausgefallen, was ich aber in Ordnung finde, da grobe Peelingpartikel die Haut durch tägliche Anwendung sehr strapazieren würden.
Als Maske versorgt die Waschcreme die Haut relativ gut mit Feuchtigkeit. Man trägt das Produkt wie gewohnt auf und lässt es ca. 3 Minuten einwirken. Die Creme trocknet dann ein wenig an. Anschließend kann man die Reste mit Wasser wegspülen.

Alles in allem kann ich die 4in1 Waschcreme von essence weiterempfehlen, auch wenn meine Haut das Produkt nicht so gut vertragen hat. Dies muss aber nicht auf andere zutreffen, deshalb kann man schon einen Blick drauf werfen!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 3820 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXXOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Eine Antwort zu “essence my skin 4in1 cleansing cream (4in1 Waschcreme)”

  1. Schmetterling

    Ich liebe diese Waschcreme,total sanft und für mich,absolut verträglich!

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige