Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Garnier Hautklar 3in1 Reinigung + Peeling + Maske

Würde ich persönlich weder als Reinigung oder Peeling, noch als Maske empfehlen.

Anzeige

Ich habe einige Wochen lang das 3in1-Produkt von Garnier Hautklar getestet. 3in1 bedeutet, dass man das Produkt als Reinigung, als Peeling und auch als Maske benutzen kann. Gekauft habe ich es bei Rossmann für ca. 3,95 Euro und enthalten sind 150ml, die nach erstmaligem Gebrauch noch 12 Monate haltbar sind. Das Produkt ist für Mischhaut und enthält Tonerde und Zink.

Verpackung, Versprechen:
Das Produkt befindet sich in einer Tube und auf der Vorderseite befindet sich das Marken- und Produkt-Logo und eine Abbildung (siehe Foto). Auf der Rückseite kann man die Inhaltsstoffe nachlesen.
Das Versprechen lautet:
„1. Wasch-Creme reduziert Unreinheiten – bestätigte Wirksamkeit: 81%
2. Peeling entfernt Mitesser – bestätigte Wirksamkeit: 79%
3. Maske mattiert das Hautbild – bestätigte Wirksamkeit: 89%“

Konsistenz, Geruch:
Die Konsistenz ist dickflüssiger und klumpiger als normale Creme und weiß. Es sind klitzekleine türkise „Peelingkörner“ enthalten und das Produkt riecht für mich recht unangenehm und erinnert mich persönlich an eine verdorbene Kiwi.

Anwendung:
„Wasch-Creme: Täglich auf das angefeuchtete Gesicht auftragen und abwaschen.
Peeling: Täglich auf das angefeuchtete Gesicht auftragen und einmassieren, dann abwaschen.
Maske: 2-3 Mal pro Woche auf das Gesicht auftragen und ca. 3 Minuten einwirken lassen, danach abwaschen.“

Fazit:
Durch die klitzekleinen Peelinkörner, die man meiner Meinung nach gar nicht so nennen dürfte, da sie fast nicht zu erkennen sind, wird mein Gesicht überhaupt nicht gepeelt. Somit werden auch keine Mitesser entfernt.
Als Wasch-Creme kann ich das Produkt eigentlich auch nicht anwenden, denn es trocknet sehr, sehr schnell. Somit konnte ich nach den Anwendungen auch nicht feststellen, dass Unreinheiten reduziert wurden.
Als Maske finde ich das Produkt auch ungeeignet, denn mein Gesicht wird überhaupt nicht wie versprochen mattiert. Außerdem kann man die Maske nur schwer wieder abwaschen und wenn man eine Stelle übersieht, bekommt man diese ohne Wasser auch nicht wieder weg.
Für mich persönlich war dieses Produkt ein absoluter Fehlkauf. Ich persönlich würde es auch nicht weiterempfehlen, denn es fällt meiner Meinung nach wirklich in jedem Punkt durch.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 12184 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOansprechender Duft
XXXOOermöglicht gründliche Reinigung
XXXOOermöglicht sanfte Reinigung
XXXOOtrocknet die Haut nicht aus
XXOOOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 2,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige