Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Garnier Hautklar Fruit Energy Erfrischendes Waschgel

Ein erfrischendes Waschgel, das Unreinheiten reduzieren und die Haut beleben soll. Kann der Hersteller seine Versprechen halten?

Anzeige

Für Pinkmelon testete ich von Garnier Hautklar das „Fruit Energy Erfrischendes Waschgel“ mit Grapefruit- und Granatapfel-Extrakten für fettige und zu Unreinheiten neigende Haut. Es ist für ca. 4,95€ erhältlich. Zusätzlich gibt es von der gleichen Linie noch das passende Peeling-Gel auch für ca. 5€.

Ich selbst habe eher Mischhaut, vor allem die bekannte T-Zone ist bei mir problematisch: Stirn, Nase und Kinn neigen zu Unreinheiten und unschönem Glanz.

Nun zum Waschgel selbst: Es kommt in einer orange-durchsichtigen Platikflasche mit praktischem Pumpspender, so kann man das Produkt gut entnehmen und dosieren. Es reicht schon ein Pumpstoß für das ganze Gesicht und somit ist es sehr ergiebig.

Der Hersteller schreibt auf der Rückseite:

„Erfrischendes Waschgel. Hilft sichtbar Unreinheiten reduzieren & belebt die Haut.

Ist das erfrischende Waschgel von Garnier Hautklar Fruit Enery das Richtige für mich?
Ja, wenn Sie fettige bis Mischhaut haben und Ihre Haut zu Unreinheiten neigt (z B. überschüssigem Talg, vergrößerte Poren oder Mitessern) und Sie eine hochwirksame tägliche Reinigung suchen, die Ihre Sinne belebt.

Was ist das Besondere an dem Fruit Energy Waschgel?
– Die leichte aufschämende Formel mit Salizysäure mildert Unreinheiten, reinigt tiefenwirksam und verfeinert Poren.
– Das Waschgel mit Grapefruit- und Granatapfel-Extrakten, die aufgrund Ihrer reinigenden und belebenden Wirkungen ausgewählt worden sind, verleiht ein erfrischendes Gefühl auf der Haut.
– Der frische und fruchtige Duft sorgt für einen Genuss der Sinne. Ihre Haut ist hochwirksam gereinigt, belebt und wirkt sichtbar strahlender.

Wie wird das erfrischende Waschgel angewendet?
Täglich auf das angefeuchtete Gesicht auftragen. Sanft einmassieren, insbesondere auf die betroffenen Gesichtspartien und der T-Zone. Gründlich abspülen. Augenkontur aussparen.“

Meine Erfahrung:
Wie beschrieben habe ich einen Klecks Waschgel auf das angefeuchtete Gesicht verteilt und es dann komplett einmassiert. An den schlimmen Stellen habe ich etwas mehr gerubbelt. Es schäumt nur leicht, lässt sich aber dennoch auf der nassen Haut gut verteilen. Es reinigt die Haut sanft und gründlich, nur beim Abwaschen benötigt man etwas mehr Wasser bis es wirklich vollständig ab ist.
Dafür ist der Duft sehr fruchtig und angenehm frisch.

Nach dem Abwaschen fühlt sich meine Haut sehr weich und schön erfrischt an und glänzt auch nicht mehr so stark. Sie wirkt eher leicht mattiert und dennoch belebt.
Nur an den Wangen und an der Stirn spannte meine Haut nach der Anwendung etwas. Deswegen habe ich sie immer mit einer Feuchtigkeitspflege für Mischhaut eingecremt und danach war wieder alles in Ordnung.

Nach fast dreiwöchiger (aber nicht täglicher Anwendung), bilde ich mir ein, dass meine Haut vorallem am Kinn besser geworden ist, da ich da nun weniger Mitesser und Unreinheiten habe. Insgesamt wurde auch der fettige Glanz im Gesicht reduziert.

Fazit:
Für mich ein gutes Waschgel mit tollem Duft und guter Wirkung. Allerdings könnte die Feuchtigkeitsversorgung nach dem Abwaschen etwas besser sein. Wen ca. 5€ für ein Waschgel nicht abschrecken und wer den oben genannten Hauttyp dafür hat, kann sich dieses Waschgel gerne einmal genauer ansehen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 21311 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXOermöglicht sanfte Reinigung
XXXOOspendet Feuchtigkeit
XXXOOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

3 Antworten zu “Garnier Hautklar Fruit Energy Erfrischendes Waschgel”

  1. cathamia

    Ich mag deine Berichte echt gern, weil sie toll gemacht sind und superschöne aussagekräftige Fotos haben. Aber es wäre echt toll, wenn in dem kurzen Text, den man vorher in der Übersicht sieht, auch schon drin stände, ob das Produkt nun gut oder schlecht ist. Ich habe nicht immer Zeit alle Sachen zu lesen und nutze die Übersicht als Schnellinfo. Wenn mich etwas wirklich sehr interessiert, lese ich auch den Bericht. Fände ich toll, wenn du das schon in der Übersicht sagen könntest! 🙂

    Liebe Grüße

  2. Badkitty

    Hi cathamia!

    Danke für deine Kritik.

    Ich bin da etwas zwiegespalten,..
    Ich bin der Meinung, ich hätte mal irgendwo gelesen, da es bei manchen Lesen nicht so gut ankommt, wenn man quasi sein Fazit schon in den Vorspann schreibt, weil dann die „Spannung“ raus ist.

    Ich möchte ja auch die Leute animieren, dass sie MEINEN Artikel lesen. 😉

    Andererseits hast du mit deiner Meinung auch Recht, wenns schnell gehn muss, ist es besser, wenn man schon absehen kann, ob das Produkt gut oder schlecht ist.

    Dann versuch ich es doch mal beim nächsten Mal einfließen zu lassen. 😀

  3. Seenadel

    Habe das Garnier Hautklar auch endlich mal ausprobiert, da mich die Tube so sehr angesprochen hat.
    Ist zwar eine andere Verpackung aber der Inhalt wird derselbe sein.

    Mir gefällts auch sehr gut, ob es aber in Wirklichkeit etwas bringt: Keine Ahnung 😉

    Trotzdem Lob für deinen tollen Bericht.
    Wenn du meinen Mal lesen möchtest:
    http://www.seenadel-blog.de/tests-reviews/garnier-hautklar-fruit-energy-peeling-gel/

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.