Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

lavera Basis sensitiv 2in1 Reinigungsmilch

Zur Zeit mein Lieblingsreinigungs-/Abschminkprodukt, es liefert ein hervorragendes Ergebnis und trocknet meine Haut nicht aus.

Anzeige

Die lavera Basis sensitiv 2in1 Reinigungsmilch gehört zu meinen Standard-Beautyprodukten. Ich habe sie für 5,50€ bei Amazon erworben. Da ich mit anderen Produkten zusammen auf über 20€ gekommen bin, habe ich keine Versandkosten bezahlt. Ansonsten sind die lavera Produkte aber auch z.B. im DM Markt, Apotheken und Reformhäusern erhältlich.

Verpackung
Die Reinigungsmilch kommt in einer weißen Standtube zu euch, die leicht in Blau und Silber abgesetzt ist. Der Klappverschluss lässt sich einfach öffnen und schließen. Die Standtube enthält 125ml und meine Tube ist noch bis Dezember 2013 haltbar, somit beträgt die Haltbarkeit ca. 2 Jahre.

Herstellerversprechen und Hinweise
Das sagt lavera über ihre 2in1 Reinigungsmilch: „Zarte Gesichtsreinigung und Make-up-Entferner in Einem: die sanfte Milch reinigt intensiv und pflegt zugleich mit kostbaren Bio-Ölen. Besonders auch für den empfindlichen Augenbereich geeignet.“

– Mit Bio-Pflanzeninhaltsstoffen aus eigener Herstellung
– Natrue 1 Stern (Naturkosmetik)
– Vegan
– ph-Wert: 5,0-5,5
– Öl-in-Wasser Emulsion

Inhaltstoffe:
Water (Aqua), Glycerin, Glycine Soja (Soybean) Oil*, Alcohol*,Caprylic/Capric Triglyceride, Glyceryl Stearate Citrate, Cetearyl Alcohol, Myristyl Alcohol, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Sodium Coco Sulfate, Butyrospermum Parkii (Shea Butter)*, Sodium Cetearyl Sulfate, Xanthan Gum, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil*, Hydrogenated Lecithin, Aloe Barbadensis Leaf Juice*, Rosa Damascena Flower Water*, Calendula Officinalis Flower Extract*, Hamamelis Virginiana (Witch Hazel) Water*, Hydrogenated Palm Glycerides, Lysolecithin, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Beta-Carotene, Lecithin, Brassica Campestris (Rapeseed) Sterols, Ascorbyl Palmitate, Fragrance (Parfum)**, Limonene**, Linalool**, Geraniol**, Citral**, Citronellol**, Benzyl Benzoate**

* ingredients from certified organic agriculture, ** natural essential oils

Meine Erfahrungen
Ich bin bereits bei meiner 2ten Tube, die erste hat mir damals eine Freundin geschenkt die mir etwas Gutes tun wollte. Zur Zeit ist meine Haut eher trocken, was sich aber von Jahreszeit zu Jahreszeit immer etwas ändert. Meine Gesichtshaut ist allerdings immer etwas sensibel und ärgert mich mit Rötungen sobald ihr meine Pflege nicht passt.

Wie üblich muss ich dem Herstellern ein Lob aussprechen, dass das Produkt in eine Standtube verpackt wurde. Nicht nur stimmt so die Hygiene, sondern so habe ich ohne großes Geschüttele das Produkt schnell in der Hand.
Die Reinigungsmilch hat eher die Textur einer reichhaltigen Creme, was ich erst etwas ungewöhnlich fand. Auch der Duft ist nicht so ganz meins, halt ein typischer Naturkosmetikgeruch, der nach Benutzung schnell verfliegt, wofür ich in diesem Fall dankbar bin.

Ich benutze das Produkt eigentlich immer abends, egal ob ich Make-up auf dem Gesicht habe oder nicht. Ich feuchte mein Gesicht etwas an und gebe dann einen kleinen Klecks der zart gelben Creme in meine Handfläche und verteile diese auf meiner feuchten Haut. Die Augen kommen da immer erst zum Schluss dran, so dass ich mir nicht mein Augen Make-up mit der Mascara durchs Gesicht schmiere. Die Reinigungsmilch fühlt sich angenehm reichhaltig und zart auf meiner Haut an. Sie lässt sich durch die leichte Feuchtigkeit auf der Haut gut verteilen, ohne finde ich sie etwas zu fest. Ich nehme dann die Milch samt gelöstem Make-up mit einen feuchten Mikrofasertuch ab. Von dem Reinigungseffekt bin ich jedes Mal erneut erstaunt, da ich nach der Reinigung immer mit einem in Toner getränkten Wattepad nacharbeite und selten irgendwelche Spuren darauf finde. Ich bin mir sogar sicher, dass jemand mit normaler Haut danach eigentlich keine Creme mehr braucht, da sich die Haut super zart und gepflegt anfühlt. Da meine aber zur Zeit trocken ist, nehme ich noch eine Nachtpflege danach.

Mein Fazit
Alle, die nicht gerade super ölige Haut haben, werden glaube ich genauso positiv von dem Produkt überrascht sein wie ich. Es entfernt schonend sogar wasserfestes Makeup und lässt die Haut weich und zart zurück. Lediglich bei öliger Haut weiß ich nicht, ob das Produkt vielleicht zu reichhaltig ist. Solange meine Haut so zufrieden damit ist, werde ich es auf jeden Fall nachkaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 14042 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige