Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

L’Occitane Karité Reinigungsöl

Toller, dezenter Duft und eine gute Pflegewirkung. Leider ist mir die Reinigungswirkung zu gering und das Produkt zu teuer.

Anzeige

L'Occitane Karité Reinigungsöl

Hallo 🙂

In meinem heutigen Testbericht geht es um ein Produkt, welches ich für Pinkmelon testen durfte. Danke dafür. 🙂 Es handelt sich um das L’Occitane Reinigungsöl mit 5% Karité. Ich kenne schon einige Produkte der Marke und war erfreut, das Öl testen zu können. Man bekommt es zum Beispiel in einem Store der Marke. Der Preis liegt bei 19 Euro und der Inhalt beträgt 200 ml.

Herstellerversprechen:

„Dieses Reinigungsöl, mit seiner seidigen Textur, entfernt effektiv Verunreinigungen und alle Spuren von Make- Up (auch wasserfest). Mit nährendem Karité Öl (5%) angereichert, wird es zu einer cremigen Emulsion, um die natürliche Feuchtigket der Haut zu bewahren. Die Haut ist angenehm sauber, der Teint ist klar und strahlend.“

L'Occitane Karité Reinigungsöl

Verpackung:

Das Öl befindet sich in einer hohen, schmalen Flasche mit einem Pumpkopf. Der ist sehr handlich, aber ich drücke sowieso nur auf den Pumpkopf, also muss ich ihn nicht in die Hand nehmen. Das Design ist recht schlicht gehalten, mir gefällt es aber. 🙂 Man kann immer genau sehen, wie viel Öl noch enthalten ist. Der Pumpkopf lässt sich leicht bedienen.

Duft:

Der Duft ist sehr dezent, aber doch recht langanhaltend. Ich würde ihn als leicht nussig beschreiben. Typisch nach Sheabutter. 🙂 Oder der Sheanuss. Ich denke, dass so gut wie jeder mit dem Duft klar kommt. Ich kann ihn nach der Reinigung noch eine Weile auf meiner Haut riechen, da ich mich aber immer eincreme, übercreme ich ihn einfach. 😛

L'Occitane Karité Reinigungsöl

Anwendung und Wirkung:

Die Testphase dauerte 4 Wochen. Ich habe es so gut wie jeden Tag benutzt und das teilweis auch 2 mal. Zwischendurch peele ich mein Gesicht ja auch.

Es fehlt jetzt immernoch weniger als die Hälfte, das heißt, das Öl ist auf jeden Fall sehr ergiebig. Zunächst schminke ich mich ganz normal ab. Dann nehme ich 5 Pumpstöße des Öls. Ich brauche deshalb so viel, da die Konsistenz, wie der Name schon vermuten lässt, sehr flüssig ist und mir immer etwas daneben läuft. Das Ganze ist natürlich leicht nervig, aber naja gut.

Zusammen mit dem Wasser, was noch auf meinen nassen Händen ist, wird es zu einer leicht cremigen Emulsion. Diese verteile ich dann auf meinem Gesicht. Das geht auch sehr schnell und einfach. Nun nehme ich den Geruch sehr gut wahr. Sehr dezent und nussig. 🙂 Toll!

Nun wasche ich mein Gesicht gründlich ab. Das geht ganz flott, da das Öl ja so flüssig ist. Nach dem Abspülen fühlt sich mein Gesicht weich und geschmeidig an. Leider habe ich nicht das Gefühl, dass mein Gesicht gründlich von Make-up befreit wurde. Wenn ich dann mein Gesicht abtrockne, habe ich auch noch Rückstände im Handtuch. Schade, denn so werden für mich die Herstellerversprechen nicht ganz eingehalten. Vielleicht ist das Öl eher etwas für Mädels, die nicht so viel Make-up auftragen.

Die Pflegewirkung ist in Ordnung, ich muss meine Haut zwar immernoch eincremen, dennoch spannt mein Gesicht nicht. Wer sehr trockene Haut hat, sollte vielleicht lieber eine Reinigungscreme nehmen.

Das Produkt ist zwar ergiebig, dennoch finde ich 19 Euro ein wenig teuer. Ich persönlich würde dafür nicht so viel augeben wollen. Vertragen habe ich das Öl aber gut, ich konnte keine Irritationen feststellen.

L'Occitane Karité Reinigungsöl

Fazit:

Ich bin mir bei diesem Produkt sehr unsicher. Mir gefällt der Duft, aber das bringt mir ja nicht sonderlich viel. Die Reinigungswirkung ist mir zu gering, das liegt aber vielleicht an der Menge des Make-ups, die ich trage. Nur Puder bekommt es bestimmt gut runter, meine BB-Cream nicht direkt. Die Pflegewirkung ist ok, ich creme mich sowieso immer ein. Pluspunkt: Das Öl ist sehr ergiebig. Dennoch sind mir 19 Euro zuviel und ich würde es mir nicht nachkaufen. Es gibt für mich günstigere Produkte, die mehr können.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 2466 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXOOermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXXOtrocknet die Haut nicht aus
XXXOOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.