Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

L’Oréal Paris Hydra Active 3 Mizellen-Technologie Reinigungsfluid

Für mich mittlerweile fester Bestandteil meiner Reinigungsroutine. Es schenkt meiner Haut einfach ein sauberes und natürliches Gefühl.

Heute möchte ich euch eines meiner absoluten Lieblingsprodukten vorstellen.
Die Rede ist vom Mizellen-Technologie Reinigungsfluid aus der Hydra Active 3 Serie von L’Oréal Paris. Es ist noch nicht sehr lang auf dem Markt, man kann es in vielen Drogerien, wie z.B. dm für 3,- bis 4,- € kaufen.

Herstellerinformationen:
„L’ORÉAL PARIS Haut-perfektionierende Reinigung. Hydra Active 3, speziell entwickelt für trockene und empfindliche Haut. Die Haut wird optimal gereinigt, Spuren des Make-ups entfernt und eine bessere Hautqualität wird enthüllt. Über die Make-up Entfernung hinaus, entsteht eine reine und seidig weiche Haut. Sie fühlt sich angenehm beruhigt an und ist vor Hautirritationen geschützt. Kein Reiben, kein Nachspülen. Durch die Mizellen-Technologie werden Schmutzpartikel und Make-up eingeschlossen und können so ultra-sanft von der Haut abgetragen werden. So sanft, dass es sogar sensible Haut beruhigt. Intensive Wirksamkeit. Anti-Hautirritation. Ohne Parfum und Alkohol. Anwendung: Morgens und abends mit einem Wattepad auf Gesicht, Augen und Lippen auftragen. Kein Reiben oder Nachspülen mit Wasser notwendig.
Unter dermatologischer und augenärztlicher Aufsicht an sensibler Haut getestet.“

Inhaltsstoffe:
Aqua/Water, Hexylene Glycol, Glycerin, Poloxamer 184, Disodium Cocoamphodiacetate, Disodium Edta, Polyaminopropyl Biguanide.

Das Fluid befindet sich in einer transparenten 200ml-Kunststoffflasche mit weißem Deckel. Dieser lässt sich fingernagelfreundlich per Schnappverschluss öffnen und schließen. Bei der Entnahme muss man vorsichtig vorgehen und die Flasche nur leicht über das Pad kippen, damit nicht zu viel von dem Fluid herauskommt. Dieses ist nämlich so flüssig wie Wasser und auch genauso farblos. Wenn ich daran schnuppere, kann ich einen ganz leichten angenehmen, lieblichen Duft wahrnehmen.
Ich gehe also vor, wie auf der Verpackung geschrieben und tränke ein Wattepad. Dann streiche ich es sanft über mein komplettes Gesicht. Ich übe nur sanftem Druck aus und merke sofort, wie gut das Make-up entfernt wird. Teintprodukte geben sofort nach und lösen sich vollständig. Beim AMU muss man mehrere Male darüber streichen, um es vollständig zu lösen. Ich mache es meistens so, dass ich das Pad kurz auflege und das Fluid einwirken lasse und dann sanft über die Wimpern streiche. Um wirklich alle Mascara-Reste zu entfernen, wische ich auch mit dem Pad an der Unterseite der Wimpern entlang in Richtung Oberlid. Meine recht empfindlichen Augen werden dabei nicht gereizt. Man sollte aber aufpassen, dass das Pad nicht zu sehr durchtränkt ist, dann könnte es u.U. doch kurz brennen. Für ein Alltags-MU benötige ich meist nur 1 Pad (Vorder- und Rückseite), bei einem intensiveren verwende ich meist ein großes ovales Pad. Was mir bereits bei der 1.Anwendung aufgefallen ist, ist der sich verändernde Duft. Sobald das Fluid in Kontakt mit Make-up kommt, riecht es für mich ein wenig muffig, ähnlich wie abgestandenes Aquarienwasser. Das könnte aber auch nur ein subjektives Empfinden meinerseits sein.

Das Fluid entfernt wirklich alle Make-up Reste, bei wasserfestem MU könnte es evtl. etwas schwächeln. Dafür entferne ich meist Mascara und Co. grob mit einem ölhaltigem Produkt und arbeite dann mit dem Fluid nach.
Nach der Anwendung des Produkts fühlt sich meine Haut absolut rein und sauber an. So, als hätte ich sie nur mit Wasser gereinigt. Es hinterlässt auch keinen Film, ein Nacharbeiten mit einem Gesichtswasser ist für mich nicht nötig. Im Sommer habe ich meist sogar auf eine anschließende Pflegecreme verzichtet, weil die Haut auch einfach gut durchfeuchtet war. Das Fluid trocknet sie in keinster Weise aus, sie hat auch gar nicht gespannt oder ähnliches.

Mich hat das Fluid vollkommen überzeugt. Ich liebe einfach dieses natürliche und unbeschwerte Gefühl nach der Reinigung. Meine Haut wird tatsächlich beruhigt, gut durchfeuchtet und fühlt sich einfach gut an. Dazu kann ich mir ein Gesichtswasser nun eigentlich auch sparen, wodurch ich auch weniger Produkte rumstehen habe.
Auf dem Foto seht ihr bereits meine 2.Flasche. Mit der ersten bin ich gute 3 Monate hingekommen bei täglicher Benutzung.
Von mir gibt es eine absolute Kaufempfehlung!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 3849 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Produkt kaufen
Empfehlungsrate: 100%

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 1x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.