Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Mildes Waschgel mit Lotus- und Bambusextrakt

Frisch duftendes Waschgel, das mit guter Reinigung Bestandteil meiner täglichen Reinigungsroutine ist.

Anzeige

Das Waschgel verwende ich nach einiger Zeit Pause nun wieder seit einigen Monaten täglich als Bestandteil meiner Pflegeroutine. Ich wende es entweder mit den Händen an, häufiger aber mit einem Gesichtspeeling- und Massagepad.

Verpackung und Haltbarkeit:
Die typische Standard-Drogerie-Kunststofftube mit dem Klappdeckel umfasst 150 ml. Der Deckel schließt auch nach häufigem Öffnen und Schließen noch gut. Da das Waschgel bei mir in der Dusche steht, sammelt sich immer Wasser im Deckel – das mag ich nicht.
Das aufgedruckte Haltbarkeitsdatum liegt ungefähr 2,5 Jahre nach Kaufdatum.

Bezugsort und Preis:
Es handelt sich ja um die dm-Eigenmarke. Der Preis liegt meine ich bei etwa einem Euro, aber definitiv unter zwei Euro.

Herstellerversprechen:
Der Hersteller verspricht tägliche eine sanfte und gründliche Reinigung von normaler und Mischhaut über die cremigweich-schäumende Rezeptur, die von Make-up, Verschmutzungen und Ablagerungen befreit. Dazu soll das Gel Feuchtigkeit spenden, Austrocknung vorbeugen und für ein angenehm gepflegtes Hautgefühl sorgen, um die natürliche Balance zu wahren.

Inhaltsstoffe und Codecheck:
Codecheck.info weist weder nicht empfehlenswerte noch weniger empfehlenswerte Inhaltsstoffe aus. Laut dm ist es vegan.

Mein Eindruck – Konsistenz und Duft:
Es ist ein Gel – mit der dafür typischen Konsistenz. Es lässt sich angenehm verteilen und hat einen frischen Duft, den ich für ein Reinigungsprodukt gerne mag.

Mein Eindruck – Reinigungs- und Pflegewirkung:
Die Reinigungswirkung würde ich als gut bezeichnen. Ich schäume eine kleine Menge Gel zwischen den Händen auf und massiere dann damit mein Gesicht, natürlich unter Aussparung der Augen. Anschließend wasche ich es mit klarem Wasser ab. Anschließend fühlt sich die Haut frisch, gereinigt und gepflegt an. Ablagerungen und (normales) Make-up sind verschwunden. Bei starkem Make-up von guter Qualität, arbeite ich allerdings vor, da sonst manchmal Reste bleiben. Mit dem oben erwähnten Peelingpad wird die Wirkung noch verstärkt.
Anschließend ist meine Haut zwar nicht direkt gereizt, ich muss aber eine entsprechende Pflege auftragen, weil sie sonst anfängt zu spannen.

Mein Eindruck – Herstellerversprechen:
Hinsichtlich der Reinigungswirkung, ausgehend von normalem Make-up und normalen Verschmutzungen im Gesicht, hält der Hersteller meines Erachtens sein Versprechen ein. Ich kann allerdings nicht zustimmen, dass das Waschgel Feuchtigkeit spendet. Eher habe ich das Gefühl, dass es meiner Haut Feuchtigkeit entzieht, sodass ich entsprechend „nachpflegen“ muss.

Fazit:
Ein gutes Waschgel zum fairen Preis, das eine angemessene Reinigungswirkung hat.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 2063 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXOermöglicht gründliche Reinigung
XXXXOermöglicht sanfte Reinigung
XXXOOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Balea ist aktuell Pinkmelon-Partner