Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Neutrogena Hydro Boost Gelée Reinigungslotion

Der größte Teil des Make-ups wird zwar entfernt, aber einen AMU-Entferner kann es nicht ersetzten. Mich konnte das Gelée leider nicht so ganz überzeugen.

Anzeige

Neutrogena Hydro Boost Gelée Reinigungslotion Flasche

Hallo ihr Lieben 😀

Ich stelle euch nun die Neutrogena Reinigungslotion Hydro Boost Gelée vor. Es ist ganz neu auf dem Markt und z.B. in der Drogerie für ca. 5 € erhältlich.

Herstellerversprechen von Neutrogena

„Die Hydro Boost® Gelée Reinigungslotion verbindet auf innovative Weise die Leichtigkeit eines Gels mit der Effizienz einer Reinigungslotion. Sie reinigt die Haut von Make-up, Schmutz und Talg und hinterlässt sie restlos sauber. Die besondere Formel mit der zum Patent angemeldeten BarrierCare-Technologie und Hyaluronsäure (einem natürlichen Bestandteil der Haut) schützt die Hautschutzbarriere, versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und hilft, diese zu speichern. Somit fühlt sich die Haut nach der Reinigung nicht trocken und strapaziert an, sondern erfrischt, rein und spürbar geschmeidig. Ölfrei. Auch für sensible Haut geeignet. Augenärztlich getestet.“

Neutrogena Hydro Boost Gelée Reinigungslotion Herstellerangaben

Anzeige

Inhaltsstoffe

„Aqua, Glycerin (feuchtigkeitsspendend), Butylene Glycol (feuchtigkeitsspendend), Sodium Hydrolyzed Potato Starch Dodecenylsuccinate (Tensid), Polysorbate 20 (Tensid), Sodium Hyaluronate (Hyluronsäure, feuchtigkeitsspendend), Ethylhexylglycerin (hautpflegend), Hydroxyacetophenone (Antioxidant), Poloxamer 188 (Tensid, Emulgator), PEG-100 Stearate (Tensid), Glyceryl Stearate (Emulgator), Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer (Konsistenzregler), Sodium Polyacrylate (absorbierend), Zea Mays Starch (abrasiv, hautschützend), Disodium EDTA (Konsistenzregler), Sodium Hydroxide (stabilisiert pH-Wert), Tocopherol (Vitamin E), BHT (Antioxidant), Parfum (reizarme Formulierung)

Verpackung

Das Design des Pumpspenders gefällt mir ganz gut und erinnert mich auch an das Thema Wasser. Enthalten sind 200 ml des Gelées und der Pumpmechanismus funktioniert einwandfrei. Die Dosieröffnung ist groß genug um schnell eine ausreichende Menge entnehmen zu können. Es ist aber auch möglich, nur eine erbsengroße Menge auf das Wattepad zu geben.

Anwendung des Testprodukts

„Mit einem Wattepad auf Gesicht, Augenpartie und Lippen auftragen. Kein Abwaschen nötig.“

Ich habe die Reinigungslotion nun gute 2 Wochen lang getestet. Die Lotion entfernt Foundation und Schmutz ohne Probleme. Ein kompletter Pumpstoß reicht für das grobe Abschminken. Dann bekommt man das meiste von Foundation, Puder etc. von der Haut entfernt.

Neutrogena Hydro Boost Gelée Reinigungslotion Wattepad nach der Anwendung

Aber als gründlich empfinde ich diese Reinigung nicht. Nach mehrmaligem Streichen sieht das Wattepad schon sehr mitgenommen aus und fühlt sich auch nicht mehr geschmeidig auf der Haut an. Es verwandelt sich eher in Schmirgelpapier. Also ab damit in die Tonne. Sowohl Augenbrauen als auch Wimpern lassen nicht so gut mit dem Gelée reinigen.

Ich gebe eine kleine Menge auf ein Wattepad und streiche damit über das Gesicht. Vorsichtig sollte man hier bei der Anwendung auf den Augen sein. Wenn man zu viel Lotion auf dem Pad hat besteht die Gefahr, dass es in die Augen kriecht. Das ist ganz schön unangenehm. Wenn man nur ein wenig Lotion für die Reinigung von AMU verwendet, dann kriecht das Gelée auch nicht in die Augen.

Das Hautgefühl ist angenehm und erfrischend, wobei das Gelée aber nicht so erfrischend ist wie Wasser. Die Konsistenz ist eher fest und wenn es auf dem Wattepad ist, dann verläuft es auch nicht. Es bleibt einfach auf der Oberfläche des Pads. Es lässt sich auf der Haut gut verstreichen und ich habe keine Irritationen feststellen können. Der Duft ist anders als ich es erwartet hatte. Ich hatte mit einem frischen aquatischen Duft gerechnet, aber ich wurde mit etwas süßlichem überrascht. Ich finde den Duft zwar okay, aber irgendwie unpassend.

Die Reinigungsleistung finde ich schon gelungen, wobei Mascara sich nicht ganz so leicht entfernen lässt. Da sollte man das Gelée ein paar Sekunden wirken lassen, dann geht das Entfernen leichter und die Wimpern werden auch geschont. Zwischendurch habe ich nämlich vereinzelt Wimpern verloren, was ich natürlich gar nicht gut fand. Also hier etwas sanfter mit dem Pad über die Augen streichen. Um mein Make-up weitestgehend zu entfernen, benötige ich mindestens 2 bis 3 Wattepads, wobei ich beide Seiten zum Abschminken verwende.

Auf den folgenden Bildern habe ich großflächig eine matte Foundation aufgetragen und dann von unten nach oben: Eyeliner, Concealer, Augenbrauenstift, Mascara und oben einen Cream Eyeshadow.

Zu Beginn / nach einmal drüberstreichen / nach zweimal drüberstreichen:

Neutrogena Hydro Boost Gelée Reinigungslotion Neutrogena Hydro Boost Gelée Reinigungslotion

Fazit zur Neutrogena Hydro Boost Gelée Reinigungslotion

Das Hautgefühl nach der Reinigung ist weder klebrig noch unangenehm, sondern glatt und weich.

Allerdings bekomme ich mein Gesicht mit dem Gelée nicht vollkommen sauber. Gerade bei AMU sind Mascara-Reste zu sehen. Ich reinige dann mit einem anderen Produkt nach, da das Wattepad nach mehrmaligem Reiben doch unangenehm wird. Es liegt also nicht an der Lotion selbst, sondern eher an der Anwendung.

Insgesamt bin ich mit dem Gelée zufrieden, vor allem ist es praktisch, wenn man auf Reisen ist und man gerade nicht so viel Wasser zur Verfügung hat. Meine Begeisterung hält sich jedoch in Grenzen und ich würde es nicht in meine alltäglich Abschmink-Routine einbauen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 666 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXOOermöglicht gründliche Reinigung
XXXOOermöglicht sanfte Reinigung
XXXXOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.