Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Neutrogena Hydro Boost GELEE Reinigungslotion

Eine Reinigungslotion mit guter Feuchtigkeitsversorgung und mit tollem Duft. Leider nimmt sie kräftigeres Make-Up erst bei mehrmaliger Anwendung mit.

Anzeige

Ich hatte das Glück, und durfte bei einem großem Produkktest folgendes testen:

Neutrogena Hydro Boost GELEE Reinigungslotion

Kontakt

Johnson & Johnson GmbH
41470 Neuss
www. Neutrogena.de

Neutrogena Hydro Boost GELEE Reinigungslotion - Rückseite

Das sagt der Hersteller

„Die leichte Formulierung der Geleé Reinigungslotion mit Hyaluronsäure und Glycerin entfernt Schmutz, Talg und Make-up. Gleichzeitig spendet sie wertvolle Feuchtigkeit und speichert diese in der Haut. Die Hautbarriere wird während der Reinigung geschützt. Für erfrischte und reine Haut. Auch für sensible Haut geeignet. Ölfrei.“

Im Handel

Der Pumpspender mit 200 ml Inhalt kostet etwa 4,95 €.

Neutrogena Hydro Boost GELEE Reinigungslotion - Pumpspender

Anzeige

Inhaltstoffe

„Aqua, Glycerin, Butylene Glycol, Sodium Hydrolyzed Potato Starch Dodecenylsuccinate, Polysorbate 20, Sodium Hyaluronate, Ethylhexylglycerin, Hydroxyacetophenone, Poloxamer 188, PEG-100 Stearate, Glyceryl Stearate, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Sodium Polyacrylate, Zea Mays Starch, Disodium EDTA, Sodium Hydroxide, Tocopherol, BHT, Parfum“

Anwendung

Mit einem Wattepad auf Gesicht, Augenpartie und Lippen auftragen. Kein Abwaschen nötig.

Neutrogena Hydro Boost GELEE Reinigungslotion - Konsistenz

Meine Erfahrungen

Ich durfte diese Hydro Boost Reinigunglotion von Neutrogena testen. Das freut mich sehr, denn sie soll Feuchtigkeit spenden, und diesie nach und nach frei geben. Zuerst fällt mir die schöne hellblaue Farbe des Spenders auf. Dieser ist rund und eher schmal gehalten. Oben drauf befindet sich der weiße Pump-Mechanismus. Der Pump-Spender lässt sich ganz einfach herunterdrücken, dadurch wird die Reinigunglotion hinaus befördert. Genauer gesagt das Gel. Dieses ist weiß-glasig. Mit einem Wattepad lässt es sich gut auf dem Gesicht verteilen, und nimmt gleichzeitig Unreinheiten auf. Dank der BarrierCare Technologie soll diese Lotion effektiv und schonend reinigen. Gleichzeitig soll es der Hautbarriere helfen, ihren Schutzfilm zu erhalten. Ich gehe 3-4 Mal mit dem Wattepad über das Gesicht, das Pad nimmt das Make-Up und Schmutz gut auf, und hinterlässt ein fast sauberes Hautbild. Stärkeres Make-Up nimmt es leider nicht ganz mit. Den Geruch empfinde ich als sehr angenehm, sehr frisch und leicht medizinisch. Hyaluronsäure versorgt die Haut mit Feuchtigkeit, und setzt diese nach und nach frei. Die Haut fühlt sich nach der Reinigung frisch, rein, und geschmeidig an. Ein Abwaschen nach der Reinigung ist nicht nötig.

Neutrogena Hydro Boost GELEE Reinigungslotion - verschiedene Swatches auf dem Unterarm

Verträglichkeit

Ich habe die Reinigunglotion super vertragen. Rötungen und Reizungen sind nicht entstanden. Es ist augenärztlich getestet worden.

Neutrogena Hydro Boost GELEE Reinigungslotion - Reinigungsergebnis auf dem Unterarm

Fazit zur Neutrogena Hydro Boost GELEE Reinigungslotion

Diese Reingungslotion (Gelee) versorgt die Haut wirklich gut mit Feuchtigkeit. Leider nimmt sie stärkeres Make-Up nur bei öfterer Anwendung (schrubben) mit dem Wattepad mit. Die Anwendung ist sehr einfach, ohne später abwaschen zu müssen. Das Ergebnis ist ein weicheres, zartes Hautgefühl. Damit ist das Herstellerversprechen nicht ganz erfüllt worden.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 1114 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXOOermöglicht gründliche Reinigung
XXXXOermöglicht sanfte Reinigung
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.