Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Rival de Loop Clean & Care Gesichtsreinigungstuch 2in1 Massage & Reinigung

Ein Abschminktuch mit einer guten Reinigung und einem leichten Peeling-Effekt. Für "kriegsbemalte" Ladies wie mich und "Sensibelchen" jedoch meiner Ansicht nach nicht unbedingt passend...

Anzeige

Ich habe das oben genannte Reinigungstuch getestet. Es ist in einer Kartonage verpackt, die einen durchsichtien Plastikteil besitzt, durch den man das Tuch sehen kann. Der Karton hat die typischen RdL- Farben, Weiß und Türkis-Grün. Das Tuch selbst ist gelb. Auf der Front der Verpackung steht neben Firmennamen und Produktbezeichnung noch „2in1 Massage und Reinigung, zur täglichen Hautreinigung. Entfernt verhornte Hautzellen“.
Auf der Rückseite erfahre ich die Eigenschaften des Tuches, sowie die Anwendung und die Pflegehinweise. So kann man das Tuch bis 60 Grad waschen, allerdings darf kein Weichspüler benutzt werden.

Ich beginne den Live-Test:
Wie beschrieben feuchte ich das Tuch an und wringe es aus. Ich gehe damit über meine Haut, wobei ich die Augenpartie ausspare. Ich merke einen leichten Widerstand beim Reiben, nicht unangenehm aber deutlich vorhanden. Nach ca. 30 Sekunden stoppe ich und spüle die Haut mit klarem Wasser ab.
Meine Haut fühlt sich sehr sauber an, obwohl ich kein Reinigungsgel benutzt habe. Nachdem ich die Haut abgetrocknet habe, schreit sie allerdings nach einer Pflege. Sie fühlt sich sehr trocken an und auch ein bisschen rauh. Es ist wirklich auch das letzte bisschen Make-up von meiner Haut runter. Das hängt jetzt dafür im Tuch und ich habe trotz auswaschen nicht den Wunsch das Tuch am nächsten Tag wieder zu benutzen. Das muss erstmal in die Waschmaschine.
Nach dem Eincremen fühlt sich meine Haut wieder wohl, das Trockenheitsgefühl lässt direkt nach.

Alles in allem bin ich von dem Reinigungstuch nur halb überzeugt. Es nimmt das Make-up zwar gut runter, aber:
– es trocknet (wohl durch das Reiben) meine Haut sehr aus, und obwohl es für alle Hauttypen gedacht ist, würde ich persönlich es bei empfindlicher Haut nicht benutzen
– die Augenpartie soll laut Hersteller ausgespart werden; genau dort sitzt bei mir aber das meiste und hartnäckigste Make-up
– bei einem starken Make-up wie meinem, muss ich das Tuch quasi jeden Abend in die Waschmaschine stecken, da ich es mit den ganzen „Schminkresten“ drin nicht wieder benutzen möchte
– ich muss meine Haut nach dem Reinigen eincremen, was ich abends ungern tue und was bisher auch nicht nötig war
– obwohl ich die Reinigung als ausreichend empfand, fehlt mir persönlich dieses schaumige, weiche Gefühl von meinem Waschgel…

Alles in allem gibt es von mir also eine bedingte Kaufempfehlung.
Da ich das Tuch aber nunmal hier zuhause habe, werde ich es zukünftig wohl als eine Art Bodypeeling zweckentfremden….

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 2737 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXOOOermöglicht sanfte Reinigung
XOOOOtrocknet die Haut nicht aus
XXOOOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 2,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige