Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Snowberry Instant Deep Cleanser

Lässt die Haut gesünder aussehen

Anzeige

Mein zweites Testprodukt war diese Woche ein exklusives Produkt aus Neuseeland: Der Snowberry Instant Deep Cleanser. Auffällig war sofort die grandiose Verpackung des 15 ml Gesichtsreinigers, der drei Monate haltbar ist: Eine kleine, bunt bedruckte Pappschachtel, welche sehr stabil ist, beinhaltet den Plastikpumpspender, der ebenfalls ein hübsches Design hat. Ihr könnt auf den Fotos sehen, was ich meine. Die Marke Snowberry ist für ihre nachhaltige, tierversuchsfreie Produktion bekannt. Zum weiteren Nachlesen hier der Link für die Pressemitteilung zu dem getesteten Produkt: http://www.pinkmelon.de/magazin/pflege/snowberry-instant-deep-cleanser.html
Insbesondere auf Grund dieser Nachhaltigkeit und dem Verzicht auf beispielsweise Sulphate, Propylene, künstliche Farbstoffe, Silikone uvm. ist das Produkt auch für empfindliche Haut geeignet. Dennoch sollten Allergiker Vorsicht walten lassen und das Produkt an einer kleinen Stelle vorab testen. Der Hersteller verspricht eine außergewöhnlich tiefenreinigende Lotion speziell für die Entfernung hartnäckigen Makeups, die gleichzeitig pH-hautneutral ist.

Wichtig zu beachten war für mich, dass das Produkt nicht in die Augen kommen darf – was mich veranlasste, bei Mel eine Rückfrage zu starten, stand doch im Pressebericht etwas davon, dass selbst hartnäckiges Augen-Makeup entfernt würde. Mel sagte mir aber, ich solle mich dann besser an die Packungshinweise halten. Dies war zunächst ein kleiner Dämpfer auf meine Vorfreude, denn da ich nur Puder und manchmal Concealer verwende, hatte ich mich doch schon auf die Reinigungswirkung bei meinem Augen-Makeup gefreut.

Da das Produkt in einem Pumpspender daherkommt, ist die Dosierung denkbar einfach: Draufdrücken und die gewünschte Menge entnehmen. Das Produkt riecht bei Weitem nicht fruchtig-frisch, wie man es vielleicht erwarten könnte bei seiner orangenen Farbe und dem bunten Aussehen der Verpackung. Mel hatte mich bereits auf den erdigen Geruch hingewiesen und das trifft wirklich zu. Ich muss aber sagen, dass mich dieser Geruch nicht stört. Er passt vielmehr zu der Herstellerphilosophie.

Ich habe also das Produkt entnommen und in meinen Handflächen erwärmt. Dieser Anwendungshinweis findet sich auch nochmal auf dem Pumpspender selbst wieder. Dann habe ich das orangene Gel in meine Haut einmassiert. Ich war über das wärmende Gefühl überrascht, das sich auf meiner Haut breitmachte. Unangenehm war das keineswegs. Nach einer kurzen Einmassier- und Einwirkzeit habe ich das Gel mit lauwarmem Wasser abgewaschen – und war hellauf begeistert: Meine Haut war noch weicher als Babyhaut. Unglaublich! Meine Haut fühlte sich tatsächlich tiefgereinigt an. Beim Verteilen des Produktes habe ich meine Augenlider geschlossen und bin dennoch vorsichtig über die Lider und etwas über die Wimpern gegangen – natürlich nur sehr wenig. Meine Mascara, die nicht wasserfest war, hat sich leicht gelöst und mein AMU mit Base, Lidschatten und Kajal war verschwunden.

Das Gel selbst ist dicht und etwas zäh. Beim Verteilen im angefeuchteten Gesicht merkt man aber davon nichts mehr. Die Reinigung der Gesichtshaut erfolgt ganz sanft und ohne viel Zerren und Reiben. Nach der Reinigung fühlt sich die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt an, dieses Gefühl hält bis zur nächsten Reinigung an.

Fazit: Nach mehrmaliger Anwendung bin ich wirklich überzeugt. Meine Haut ist viel weicher geworden und sieht wesentlich gesünder aus. Meine Haut hat die Lotion sehr gut vertragen. Snowberry verspricht bei Weitem nicht zu viel. Negativ für mich persönlich bleibt aber der Preis (38 bzw. 21 €).

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 1589 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

3 Antworten zu “Snowberry Instant Deep Cleanser”

  1. Foxiii

    Der Testbericht hat mich überzeugt – ich werde es mir bestellen *freu*

    😀

  2. Testbericht

    Kann man diese Produkte in einem Geschäft erwerben evtl. auch Probiersets?

  3. mel

    Hallo Testbericht,
    alle Infos zu den Geschäften, die Snowberry Produkte führen, findest du auf der Snowberry-Homepage unter „Vertriebsstellen“. Dort kannst du das Wunschland, sowie die Stadt auswählen: http://www.snowberrybeauty.com/tplStores.php?pageID=2&section=storelocation
    Viele Grüße
    Mel

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.