Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Synergen Reinigungstücher “sweet touch”

Gute Reinigungstücher, die gut riechen und ein angenehmes Gefühl auf der Haut hinterlassen. Einzig mit Augen Make-up haben sie so ihre Probleme.

Anzeige

Ich habe die Reinigungstücher “sweet touch” für alle Hauttypen von Synergen getestet. Es handelt sich dabei um die Hausmarke von Rossmann.

Herstellerversprechen:
“Reinige und kläre dein Gesicht zugleich mit den besonders sanften Reinigungstüchern. sie enthalten keinen Alkohol. Auch wasserfestes Make-Up kannst du mühelos entfernen. Die weichen Tücher sind mit einer milden Lotion getränkt und für jede Haut geeignet. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Reinigen, klären & erfrischen. Ohne Alkohol. Parabenfrei. Augenärztlich getestet.”

Anwendung:
Man nimmt ein Tuch aus der Packung und faltet es vollständig auseinander. Mit dem Tuch soll man dann über Gesicht, Augen und Hals streichen, bis alle Rückstände entfernt sind. Nach der Entnahme soll man das Klebeetikett wieder fest verschließen.

Verpackung:
Die Reinigungstücher sind in einer rosa/pinken Plastikverpackung, die mit einem Klebeetikett verschlossen wird. In der Packung sind 25 Reinigungstücher enthalten. Das erste Öffnen war etwas schwer, da man fest an dem Klebeverschluss ziehen musste, aber beim weiteren Öffnen war das kein Problem mehr. Das Klebeetikett klebt auch noch nach mehrmaligem Öffnen noch gut und dicht. Man sollte nur darauf achten, dass man keine Falten in der Packung hat, durch die trotz des Klebeetiketts Luft an die Tücher kommt.

Tücher:
Die Tücher haben eine leichte Wabenstruktur und fühlen sich angenehm und weich auf der Haut an. Sie sind weiß und haben eine ausreichende Festigkeit, um nicht bei der Benutzung zu zerreißen. Auch wenn man den Finger in das Tuch “wickelt” und damit über die Augen streicht, reißt das Tuch nicht.

Der Duft ist angenehm mild und riecht “sauber”. Mir gefällt er ganz gut.

Reinigungsleistung:
Make-up wird von der Haut gut entfernt, Augen Make-up allerdings nicht. Man muss schon stark reiben, damit Wimperntusche von den Wimpern verschwindet. Ich trage normalerweise nur nicht wasserfeste Wimperntusche und diese ließ sich schon relativ schwer entfernen. Da ich keine wasserfeste Wimperntusche besitze, konnte ich dies leider nicht testen. Ich vermute allerdings, dass sich wasserfeste Wimperntusche noch viel schwerer von den Wimpern entfernen lässt.

Die Haut fühlt sich nach der Reinigung mit den Tücher angenehm frisch und sauber an. Die Tücher trocknen die Haut auch nicht aus oder hinterlassen ein unangenehmes Gefühl.

Zu den Herstellerversprechen:
Die Herstellerversprechen werden meiner Meinung nach, bis auf das Entfernen von Augen Make-up, voll erfüllt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 2055 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXOermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige