Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

VICHY PURETE THERMALE Verschönerndes Reinigungs-Mizellen-Öl

Das Öl ist an für sich ganz gut. Einzig das Versprechen, die Unreinheiten würden reduziert, kann ich nicht bestätigen.

Anzeige

VICHY PURETE THERMALE Verschönerndes Reinigungs-Mizellen-Öl

Und auch heute wieder ein grosses Hallo an Euch da draussen!
Ich wurde mit einem Päckchen von pinkmelon.de beglückt, darin 2 Produkte, die ich für Euch testen darf.
Bei dem Produkt, was ich nun für Euch habe, geht es um ein sogenanntes Reinigungs-Mizellen-Öl für das Gesicht.
Es ist von der Marke Vichy. Von Vichy hatte ich bereits leider erst ein Produkt, aber dies hat mich damals schwer begeistert. Bei diesem hier hatte ich ehrlich gesagt auch grosse Hoffnungen, das es mich begeistern wird.
Es sind 125 ml enthalten und der Kostenfaktor liegt hier bei etwa 16,00€.

VICHY PURETE THERMALE Verschönerndes Reinigungs-Mizellen-Öl

Herstellerversprechen:
„Das PURETÉ THERMALE Reinigungsöl entfernt mühelos selbst wasserfestes und langanhaltendes (Augen-) Make-Up – denn Öl löst Öl bekanntlich am besten. Unreinheiten, überschüssiger Talg und abgestorbene Hautzellen werden mühelos entfernt. Das Reinigungsöl ist für normale und trockene Haut geeignet und sorgt für ein sofort gereinigtes und verschönertes Hautbild und verbessert die Hautqualität langfristig. Die flüssige Öl-Formel schäumt unter Wasser zu einer nährenden, sanften Milch auf und besitzt einen wohltuenden, sinnlichen Duft.“

Wirkstoffe:
Kameliensamenöl enthält vorwiegend Ölsäure, Palmitinsäure, Linolsäure und Stearinsäure. Das Öl nimmt Schmutz optimal auf und macht die Haut weich und geschmeidig.Mizellentechnologie ermöglicht besonders sanftes Reinigen und Abschminken ohne hautstrapazierendes Reiben. Hierbei sind die reinigenden Moleküle (Tenside) in Form einer Mizellenstruktur angeordnet; Schmutzpartikel werden umhüllt und sanft von der Haut abgelöst. Das Reinigungsöl enthält Wasser-in-Öl-Mizellen, die den Schmutz in ihrem Inneren aufnehmen.Vitamin E ist ein Antioxidans, schützt vor freien Radikalen und stärkt den Eigenschutz der Haut.In allen VICHY-Produkten enthalten: Thermalwasser von VICHY, reich an Mineralstoffen und Spurenelementen.

VICHY PURETE THERMALE Verschönerndes Reinigungs-Mizellen-Öl

Die Flasche:
Die ist wirklich hübsch, finde ich persönlich. Geschmäcker sind ja verschieden. Es hat ein schlichtes Design, aber gerade das ist es, was Vichy ausmacht.

Die Entnahme und erster Eindruck:
Ganz toll finde ich den Pumpmechanismus.
Laut Vichy pumpt man 3x um die Menge für das gesamte Gesicht zu erhalten, aber da variiere ich meist. 1-2 Mal pumpe ich und habe immer noch genügend, schliesslich ist dies ja ein Öl.
Der Duft ist frisch und nicht aufdringlich, sobald man das Öl abgewaschen hat, ist davon nichts mehr wahrzunehmen.

VICHY PURETE THERMALE Verschönerndes Reinigungs-Mizellen-Öl

Testphase:
Ich habe das Produkt jetzt 2 Wochen angewandt, morgens und abends.
Morgens habe ich meist nur 1 Mal gepumpt.
Man muss das Öl auf die trockene Handinnenfläche geben, verreiben und auf das ebenfalls trockene Gesicht auftragen und einmassieren.
Dann mischt man wenige Tropfen Wasser in die Handinnenfläche und trägt das milchige Gemisch auf das Gesicht auf und massiert es ebenfalls ein.
Dann wird alles mit Wasser abgespült.
Make Up bekommt das Öl restlos weg. Einzig die Mascara braucht länger, oder aber man benutzt Augen-Make-Up-Entferner.

VICHY PURETE THERMALE Verschönerndes Reinigungs-Mizellen-Öl

Fazit:
Ich hatte zuerst Bedenken, das Öl könnte nicht reichen und wird sich schnell aufbrauchen, aber diese Bedenken waren falsch.
Meine Unreinheiten konnte es leider nicht bekämpfen, die sind leider geblieben.
Positiv hervorheben möchte ich aber, das dieses Öl den Glanz komplett nimmt.
Sobald ich alles abgewaschen hat, stellte ich fest, das meine Haut mattiert wirkte und keinen unschönen Glanz hinterliess.
Das Ganze hält sich in meinem Fall etwa 4-5 Stunden, dann kommt der Glanz in den typischen T-Zonen zurück.
Das finde ich aber nicht schlimm.
Dafür gehe ich abends nochmal mit dem Öl rüber und das Problem ist behoben.

Kann ich das Öl empfehlen?
Ja! 16,00 € sind zwar nicht wenig, aber die sanfte und milde Pflege entschädigen ganz klar.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 4329 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige