Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Feuchtigkeits-Konzentrat

Leider wurde meine Haut davon zunehmend trockener. Das Konzentrat riecht meiner Meinung nach fischig und die Haut fühlt sich nach dem Auftrag "beschichtet" an - nix für mich und ich würde es auch niemandem empfehlen!

Anzeige

Vor einiger Zeit habe ich mir bei dm die Balea Feuchtigkeits-Kapseln gekauft und getestet. Es sind 7 Kapseln in einer Packung enthalten, die 1,45€ kostet.

Herstellerversprechen
„- Belebt; gleicht die Feuchtigkeits-Balance aus
– Reduziert Trockenheitsfältchen
– Sorgt für glatte und geschmeidige Haut“

Verpackung
Das Konzentrat ist in kleinen grünen Kapseln, diese wiederum sind einzeln in einer Blisterverpackung verpackt (wie bei Tabletten) welche in einem Pappumschlag steckt, auf dem Herstellerversprechen, Inhantsstoffe etc. ausgedruckt sind.

Anwendung
Ich habe die Kapseln als Kur angewendet – 7 Tage lang habe ich den Inhalt einer Kapsel in mein Gesicht einmassiert. Um das Konzentrat aus der Kapsel zu bekommen, dreht man den länglichen Verschluss einfach ab. Danach kann man auf die Kapsel drücken und das Konzentrat kommt aus der Öffnung.
Die Konsistenz ist eher fest und gelblich. Um ehrlich zu sein erinnert mich es ein wenig an einen eitrigen Pickel, wenn das Konzentrat aus der Kapsel kommt, keine schöne Assoziation. 😉
Man verteilt das Konzentrat dann einfach mit den Fingerspitzen auf dem Gesicht und massiert es ein. Der Inhalt einer Kapsel reicht für Gesicht und Hals.

Ergebnis
Was mir als erstes auffällt ist der Geruch: das Zeug riecht für mich sehr unangenehm nach Fisch! Zum Glück verfliegt der Geruch aber recht schnell wieder!
Die Haut fühlt sich nach dem Auftrag irgendwie „belegt“ an, man merkt, dass eine Schicht auf ihr liegt, da das Konzentrat nicht richtig einzuziehen scheint.
Leider wurden die Herstellerversprechen bei mir nicht erfüllt – meine Haut fühlt sich am nächsten Morgen sogar noch trockener an. Ich habe die Kapseln einige Tage lang angewendet, aber meine Haut wurde zunehmend trockener. Einzig und allein das glatte Hautgefühl kann ich bestätigen – was aber wohl mehr an der Schicht des Konzentrats als an der Haut selbst liegt.

Mein Fazit
Hat für mich eher eine „Anti-Pflegewirkung“ und riecht zudem fischig. Das Hautgefühl finde ich nach dem Auftrag auch sehr unangenehm. Ich würde die Kapseln daher niemandem empfehlen…

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Serum/Konzentrat

Dieser Artikel wurde seitdem 6356 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XOOOOansprechender Duft
XXXOOzieht schnell ein
XXOOOspendet Feuchtigkeit
XXXOOunterstützt spürbar die Regeneration der Haut
XXXOOsorgt für ein angenehmes Hautgefühl

Gesamtwertung: 2,4 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Balea ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.