Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Desert Harvest Aloe Vera Gelé

Ein leichtes Gel, das bei mir während der Anwendung in den Augen brennt und auch ansonsten seinen Versprechungen während des Tests nicht gerecht werden konnte.

Anzeige

Desert Harvest Aloe Vera Gelé

Allgemeine Informationen

Liebe Leserinnen,

heute möchte ich euch über ein Gesichtspflegeprodukt der Marke Desert Harvest berichte, welches ich die vergangen vier Wochen für pinkmelon testen durfte – vielen Dank dafür! Es handelt sich um das Aloe Vera Gelé, welches über die britische Website tinypioneer.co.uk zu einem Preis von ca. 14,50€ pro Flasche erhältlich ist.

Herstellerversprechen von Desert Harvest

„Made with the highest grade organic cold-processed aloe vera gel, Desert Harvest Aloe Vera Gelé is formulated to moisturize, soothe, relieve inflammation and redness caused by irritation. Aloe vera contains 75 active vitamins, enzymes, minerals, sugars, salicylic acids and amino acids. With its abundance of antioxidants including beta carotene, vitamin C and E plus the mineral zinc, aloe vera supports healthy tissue development, wound healing and aids in preventing scarring and discoloration of tissue. Aloe Vera Gelé penetrates deep into the dermis to help improve the skin’s natural firmness, keeps the skin hydrated and contains antibacterial, anti-fungal, antimicrobial and antiviral compounds that may help prevent wound infections while stimulating collagen synthesis and skin regeneration.“

Desert Harvest Aloe Vera Gelé - Dosieröffnung

Inhaltsstoffe

Organic Aloe Vera, Amigel (Natural Thickener), Citric Acid (Natural pH Controller), Natapres Natural Preservative (Vegetable Glycerin, Leuconostic/Radish Root Ferment Filtrate (Natural Antimicrobial), Lonicera Japonica (Honeysuckle) Extract, Populus Tremuloides (Aspen) Bark Extract, Gluconolactone).

Anzeige

Meine persönliche Erfahrung mit dem Aloe Vera Gelé

Das Gele wird in einer braunen Plastikflasche verkauft. Die Entnahme erfolgt über einen Pumpspender, der sich je nach Bedarf verriegeln lässt, sodass z.B. beim Transport unterwegs nicht aus Versehen Produkt ausläuft. Pro Flasche sind 118ml enthalten. Die Dosierung gelingt gut. Mit einem Pumpstoß erhält man die auf dem Foto abgebildete Menge an Produkt.

Desert Harvest Aloe Vera Gelé - Konsistenz

Gut gefällt mir die Zusammensetzung des Produktes: wenige Inhaltsstoffe und es wird auf eine Beduftung verzichtet.

Ich habe das Produkt über einen Monat täglich morgens nach der Reinigung verwendet. Dafür habe ich einen Pumpstoß des Produkts auf meinem noch durch den zuvor aufgetragenen Toner leicht feuchten Gesicht verteilt. Auf meiner an der Wangenpartie zu Trockenheit neigenden Mischhaut ist das Produkt sofort eingezogen, hinterließ aber ein leicht klebriges Gefühl. Kurz darauf entstand ein leichtes Spannungsgefühl, welches sich verschlimmerte, wenn ich anschließend kein weiteres reichhaltigeres Pflegeprodukt aufgetragen habe. Leider musste ich zudem feststellen, dass das Produkt beim Einziehen zu einem Brennen und Tränen meiner Augen geführt hat, sodass ich diese großflächiger als gewöhnlich aussparen musste, um dies zu verhindern.

Subjektiv konnte ich keine Verbesserung meines Hautbildes feststellen. Im Gegenteil: Ich hatte sogar phasenweise eher das Gefühl, mehr trockene Stellen zu entwickeln, welche ich durch andere Pflegeprodukte ausgleichen musste. Gut erkennen kann man auf den Bilder vor und nach der Testphase, dass sich mein Hautbild in Bezug auf Unreinheiten ebenso nicht verbessert hat, was ich auch unabhängig von hormonellen Schwankungen festgestellt habe.

Haut zu Testbeginn des Desert Harvest Aloe Vera Gelés
Haut zu Testbeginn
Haut nach Testende des Desert Harvest Aloe Vera Gelés
Haut nach 4-wöchigem Test

Außer dem Brennen und Tränen der Augen konnte ich keine Reizung meiner Haut in Form von Rötungen oder Juckreiz feststellen.

Mein Fazit zum Desert Harvest Aloe Vera Gelé

Leider kann ich keine Kaufempfehlung für das getestete Produkt aussprechen. Zum einen empfinde ich den Bezug über eine britische Website etwas kompliziert und – was mehr wiegt – erfüllt das Produkt meiner Ansicht nach nicht seinen Zweck. Es versorgt meine Haut nicht mit genügend Feuchtigkeit und wirkt auch nicht gegen Entzündungen. Zusammenfassend wird es damit den Herstellerversprechen nicht gerecht.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Serum/Konzentrat

Dieser Artikel wurde seitdem 29 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXXXzieht schnell ein
XOOOOspendet Feuchtigkeit
XXOOOunterstützt spürbar die Regeneration der Haut
XXOOOsorgt für ein angenehmes Hautgefühl

Gesamtwertung: 2,6 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Desert Harvest ist aktuell Pinkmelon-Partner