Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Yves Rocher Elixir 7.9 Jugendlichkeit Intensivierendes Serum

Ein tolles Serum, das superfrisch duftet und sich noch viel erfrischender anfühlt. Es ist wirklich schön pflegend und aus meiner Pflegeroutine nicht mehr wegzudenken!

Anzeige

Für Pinkmelon habe ich neben der Tagespflege von Yves Rocher auch das Serum aus der Elixir 7.9 Reihe getestet. Normalerweise kosten 30ml 35€, im Onlineshop gibt es das Produkt aber auch manchmal im Angebot für ca. 20€.

Herstellerversprechen
„Das hochdosierte Wirkstoffkonzentrat mit seiner leichten Textur zieht schnell ein und ist äußerst wirksam. Es stimuliert die Zellen, welche die Energie produzieren, die für eine jugendliche Haut notwendig sind. Das Ergebnis: 4-mal mehr Jugendlichkeits-Proteine*.
* In vitro-Test.“

Was bedeutet „7.9“ eigentlich?
„Die Pflanzenwelt ist die größte Energiequelle für alles Leben auf der Erde. Deshalb hat die Yves Rocher-Forschung den Wirkstoff-Komplex ELIXIR 7.9 entwickelt, der auf 7 Pflanzen basiert, für deren Anti-Age-Wirkung 9 Patente vergeben wurden. Dieser innovative Komplex stimuliert die Zellen, welche die Energie produzieren, die für eine jugendliche Haut notwendig ist.“

Verpackung
Die Elixir 7.9 Serie kommt in einem satten Flaschengrün daher. Sowohl Umkarton als auch der Glasflakon mit der integrierten Pipette sind in dieser Farbe gehalten, die sehr natürlich und an Pflanzen erinnernd wirkt. Leider ist diese Verpackung nicht ganz durchdacht. Die Idee mit der Pipette ist sehr gut, leider ist die Öffnung des Flakons aber sehr schmal und so schmiert man jedesmal, wenn man die Pipette wieder in die Flasche stecken will mit dem nicht ganz so flüssigen Serum die Öffnung zu. Das hätte man sicher anders regeln können.

Duft
Der frische und sehr grasige Duft gefällt mir sehr gut. Er geht mir auch nach Wochen der Benutzung nicht auf die Nerven. Ich mag solche frischen Gerüche. In diesem Fall unterstreicht der Duft gut die erfrischende Wirkung, die das Serum hat.

Konsistenz
Das Serum ist nicht so flüssig, wie ich es von anderen Seren kenne, sondern eher wie eine sehr sehr leichte Lotion. Es fühlt sich wirklich toll an auf der Haut und hat durch die feuchte Kühle einen tollen „Hallo-wach-Effekt“ morgens. Es lässt sich sehr gut verteilen und zieht schnell ein. Nach Benutzung des Serums ist meine Haut schon sehr gut durchfeuchtet, aber trotzdem habe ich das Gefühl, es begünstigt das bessere Einziehen der nachfolgenden Tagespflege (die ich auch getestet habe, in einem gesonderten Beitrag).

Pflegewirkung
Das Serum stillt den Durst der Haut. Jedenfalls fühlt es sich wirklich so an, als wenn meine Haut das Serum einfach ruck-zuck wegtrinkt. Die Haut fühlt sich dann ca. 5 min sehr feucht und „saftig“ an und wird dann ganz weich und geschmeidig. Auch allein pflegt das Serum sehr gut. Ich habe einmal die Tagescreme danach vergessen, aber nichts hat gespannt, wie es sonst der Fall ist, wenn ich mich nicht eincreme. Ob das Serum wirklich gegen Falten wirkt oder sie vorbeugt kann ich nur bedingt sagen, weil ich so gut wie keine Falten habe, außer leichten Trockenheitsfältchen an der Stirn, aber die haben sich sehr gebessert. Durch die Feuchtigkeit fühlt sich die Haut praller an und sieht auch so aus. Das ist doch schon mal was!

Fazit
Ich liebe dieses Serum und werde es sicher nachkaufen, weil es so toll duftet und einen so tollen Frischeeffekt mit Pflegewirkung hat. Wirklich angenehm.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Serum/Konzentrat

Dieser Artikel wurde seitdem 4290 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXzieht schnell ein
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXunterstützt spürbar die Regeneration der Haut
XXXXXsorgt für ein angenehmes Hautgefühl

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige