Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Perfekter Teint Tagescreme Porzellanblume

Eine Creme, die schnell einzieht und der Haut einen schönen Glanz schenkt. Schön finde ich, dass die Creme einen Lichtschutzfaktor hat; ich würde mir jedoch wünschen, dass dieser noch höher wäre.

Anzeige

alverde Perfekter Teint Tagescreme Porzellanblume

Die Tagescreme von alverde aus der Serie „Perfekter Teint“ habe ich von pinkmelon.de zum Testen zugesendet bekommen – vielen lieben Dank dafür.
Sie enthält 50 ml, kostet ca. 5,45 Euro und ist seit Juli bei dm erhältlich.
Was mich besonders angesprochen hat ist, dass sie einen Lichtschutzfaktor hat (LSF 6). Bisher kannte ich keine Naturkosmetik-Marke, die Tagescreme mit Lichtschutzfaktor anbietet. Bei konventioneller Kosmetik ist Lichtschutzfaktor in Tagescremes ja gängig, gefreut hat’s mich, dass alverde nun mitzieht.

Der Duft:
Die Creme hat einen sehr speziellen Duft, sie riecht ziemlich unverwechselbar. Und zwar nach Mandarinen-Käsekuchen und eine kleine Spur nach Lakritze. Am Anfang fand ich den Duft etwas irritierend, aber mittlerweile gefällt er mir gut.

alverde Perfekter Teint Tagescreme Porzellanblume

Aussehen und Konsistenz:
Die weiße Creme hat eine Konsistenz, die sich zunächst reichhaltig anfühlt. Auf der Haut zieht sie aber sofort ein. Besonders gut gefällt mir, dass sie trotz Lichtschutzfaktor mit minteralischem Filter keinerlei weiße Rückstände im Gesicht hinterlässt. Da habe diesbezüglich schon ganz andere Erfahrungen gemacht. Die Haut leuchtet nach dem Auftragen schön. Dabei glänzt sie nicht speckig, sondern hat einen schönen Glanz. Nach ungefähr einer halben Stunde ist dieser Effekt verschwunden.

Hier die Inhaltsstoffe:
Aqua, Alcohol, Glycerin, Glycerine Soja Oil, Coco-Caprylate, Glyceryl Stearate Citrate, Butyrospermum Parkii Butter, Titanium Dioxide (Nano), Myristil Myristate, Cetearyl Alcohol, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Prunus Armeniaca Kernel Oil, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Hoya Lacunosa Flower Extract, Tocopherol, Glycerin, Helianthus Annuus Seed Oil, Silicea, p-Anisic Acid, Sodium Hydroxide, Caprylic/Capric Triglyceride, Xanthan Gum, Parfum, Linalool, Limonene, Citronellol, Geraniol, Eugenol, Benzyl Alcohol.“

Es ist relativ viel Alkohol enthalten, an zweiter Stelle taucht er in der Inhaltsstoffliste auf und dann im weiteren Verlauf noch zwei weitere Male in leicht veränderter Form (Cetearyl Alcohol und Benzyl Alcohol). Alkohol hat auf die Haut eine tendenziell austrocknende Wirkung. Demgegenüber stehen jedoch eine Reihe pflegender Öle wie Mandelöl, Aprikosenkernöl, Jojobaöl und auch Sheabutter.
Insgesamt finde ich die Inhaltsstoffe in Relation zum günstigen Preis in Ordnung.

alverde Perfekter Teint Tagescreme Porzellanblume

Pflegewirkung und Sonnenschutz:
Die Creme versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Jedoch ist die Feuchtigkeitsversorgung nicht so stark, dass ich im Laufe der Testzeit weniger Creme hätte verwenden müssen. So wird die Haut nach dem Auftragen schön weich und genährt, freut sich am nächsten Morgen aber auch schon wieder auf die nächste Creme. Ich habe die Creme auch manchmal tagsüber zwischendurch aufgetragen, um den Sonnenschutz aufrecht zu erhalten.
Ich gebe zu, von Lichtschutzfaktor 6 ist nicht allzuviel zu erwarten, dennoch bin ich hier ein bisschen enttäuscht. Ich habe die Creme an einem wolkigen Tag aufgetragen, als die Sonne sich kaum hat blicken lassen und ich ca. 1,5 h draußen spazieren war. Danach hatte ich dennoch einen leichten Sonnenbrand im Gesicht. Dabei habe ich einen Hauttyp, der schnell braun wird und nicht zu Sonnenbränden neigt. Seitdem benutze ich nun immer Sonnencreme und die Tagescreme…
Prima fände ich es, wenn alverde einen etwas stärkeren Lichtschutzfaktor verwenden würde, z.B. LSF 15 oder 20. Ansonsten benutze ich die Creme ganz gerne. Sie zieht schnell ein und schenkt der Haut einen schönen Glanz.

alverde Perfekter Teint Tagescreme Porzellanblume

Insgesamt eine Creme, die schnell einzieht und der Haut einen schönen Glanz schenkt. Schön finde ich, dass die Creme einen Lichtschutzfaktor hat. Ich würde mir jedoch wünschen, dass dieser noch höher wäre.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Tagespflege

Dieser Artikel wurde seitdem 8735 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXOzieht schnell ein
XXXXOHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXOOsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl den ganzen Tag

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

1 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 1x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 1x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “alverde Perfekter Teint Tagescreme Porzellanblume”

  1. Schaefschaen

    „Es ist relativ viel Alkohol enthalten, an zweiter Stelle taucht er in der Inhaltsstoffliste auf und dann im weiteren Verlauf noch zwei weitere Male in leicht veränderter Form (Cetearyl Alcohol und Benzyl Alcohol).“
    Die Aussage lässt mein Chemiker-Herz ein wenig bluten. 😉
    Nur weil alle Stoffe „Alkohol“ im Namen tragen, haben sie nicht so viel gemeinsam, wie man vielleicht denkt. Der Cetearyl Alkohol dient in Cremes als Emulgator (also damit sich die ölige und die wässrige Phase richtig mischen), der Benzylakohol dient zwar die der „normale“ Alkohol (also Ethanol) als Konservierungsmittel, aber strukturell gesehen haben die beiden auch sehr wenig miteinander zu tun. V.a. Cetearyl Alkohol zählt zu den Fettalkoholen und hat keine austrocknende Wirkung, eher das Gegenteil ist der Fall. Ethanol (in Cremes Alcohol, Alcohol denat. oder Ethyl Alcohol) trocknet allerdings tatsächlich eher aus. Trotzdem: Bitte viellleicht erstmal googlen, bevor man solche Aussagen tätigt – sowas führt leider sehr schnell zu gefährlichem Halbwissen! (und nicht falsch verstehen – ich bin auch keine Pharmazeutin und Expertin auf dem Gebiet, aber das ist mir eben grad ins Auge gesprungen und nett gemeint).

  2. loebel

    Hey Schaefschaen, danke für Deine Nachricht. Oje, das war so nicht gewollt. Ich werde in Zukunft noch genauer nachschauen, ehe ich so etwas schreibe.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
alverde Naturkosmetik ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.