Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Outdoor Aktiv Gesichtspflege

Von der Pflegewirkung eine wirklich gute Tagespflege, insbesondere bei kalten Temperaturen. Leider vertrug meine Haut sie nach ein paar Tagen nicht mehr und reagierte mit Ausschlag.

Anzeige

Ich habe für eine etwas kürzere Zeit die Outdoor Active Gesichtspflege von Balea getestet.

Allgemeines:
Das Produkt habe ich für 1,95 € bei dm gekauft. Es ist für alle Hauttypen geeignet und es sind 50 ml enthalten.

Verpackung:
Diese besteht aus einer gewöhnlichen Weichkunststoff-Tube mit einem Klappdeckel, der sich gut öffnen und schließen lässt.

Herstellerversprechen:
„Schutz vor Kälte, Wind, Sonne und trockener Heizungsluft – Balea Outdoor Aktiv Gesichtspflege spendet intensiv Feuchtigkeit und verwöhnt die strapazierte Haut mit Vitaminen und Mineralien.Der kalten Jahreszeit die Stirn bieten. Balea Outdoor Aktiv Gesichtspflege ist speziell auf die Bedürfnisse beanspruchter Haut in den Wintermonaten abgestimmt und bewahrt sie mit einer reichhaltigen Pflegeformel vor dem Austrocknen. Die aktive Wirkformel mit Edelweißextrakt und Reiskeimöl schützt vor freien Radikalen und wirkt hautberuhigend. Sheabutter und Bienenwachs bilden einen zarten Schutzfilm und wirken wohltuend. Balea Outdoor Aktiv mit LSF 15 und verstärktem UVA-Filter beugt vorzeitiger lichtbedingter Hautalterung vor. Die Outdoor Aktiv Gesichtspflege ist nicht vegan.“

Anwendung:
Die Creme lässt sich gut dosieren, da die Konsistenz recht stabil und fest ist. Das deutet auch schon darauf hin, dass sie etwas reichhaltiger ist, was gegen die Kälte ja aber gut ist. Trotz der festen Konsistenz lässt sie sich aber recht gut verteilen und hinterlässt sogar ein wenig Frische auf der Haut. Sie zieht für ihre Konsistenz recht schnell ein. Sie riecht eigentlich nach gar nichts.

Fazit:
Besonders positiv finde den Lichtschutzfaktor von 15. Von dem Schutz vor der Kälte bin ich überzeugt, die Herstellerversprechen wurden meiner Ansicht nach hier gut eingehalten. Ich hatte kein Gefühl von trockener Haut bei Temperaturwechsel, aber ich empfand die Creme auch nicht als zu fettig. Ein optimales Mittelding, da sie wirklich gut und langanhaltend Feuchtigkeit spendet. Meine Haut fühlte sich in den ersten Tagen auch wesentlich geschmeidiger und gepflegter an.
Leider habe ich dann aber nach ca. 1 Woche täglicher Benutzung einen heftigen Ausschlag im Gesicht bekommen und meine Haut fing an zu brennen, wenn ich etwas anderes darauf tat. Das fand ich sehr schade, aber die Creme musste ich daraufhin leider verbannen. Ansonsten ist sie aber zu empfehlen. Allerdings nur für normale und trockene Haut, sonst fettet sie glaube ich zu stark.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Tagespflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1646 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXXXzieht schnell ein
XXXXXHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Balea ist aktuell Pinkmelon-Partner