Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Ölfreies Creme-Gel

Leider eine Enttäuschung für mich, da keines der Herstellerversprechen erfüllt wurde und das Geld einen klebrigen Film hinterlässt.

Anzeige

Verpackung der Balea Ölfreies Creme-Gel

Heute möchte ich euch das Balea Ölfreies Creme-Gel vorstellen, das ich die letzten vier Wochen testen durfte. Eine Tube enthält 50 ml und kostet 2,75 Euro.

Verpackung:

Das Creme-Gel kommt in einem Umkarton daher. Sowohl der Umkarton als auch die Tube sind in einem Mintgrün gehalten. Der Deckel lässt sich sicher öffnen und schließen, das Gel in kleinen Mengen entnehmen.

Herstellerversprechen:

„Verfeinert und mattiert: Die leichte Textur des Balea Ölfreien Creme-Gels mildert überschüssige Talgabsonderungen und hilft so Hautunreinheiten vorzubeugen. Gleichzeitig wird die Haut 24 Stunden mit Feuchtigkeit versorgt und in ihr natürliches Gleichgewicht zurückgebracht.“

Inhaltsstoffe der Balea Ölfreies Creme-Gel

Anzeige

Farbe, Duft & Konsistenz:

Das Balea Ölfreies Creme-Gel ist, wie man sich bei dieser Kombination schon fast denken kann, sowohl von der Konsistenz als auch vom Aussehen her leicht cremig und gleichzeitig leicht gelartig. Es ist etwas milchig und leicht dünnflüssiger als die meisten Cremes, aber doch noch cremig genug damit es nicht durch die Finger flutscht und man es problemlos auftragen kann.

Erst fühlt sich das Gel vor allem kühl an, aber es hinterlässt sowohl auf den Händen als auch auf de, Gesicht ein leicht klebriges Gefühl. Den Duft würde ich als recht neutral und frisch beschreiben.

Konsistenz der Balea Ölfreies Creme-Gel

Anwendung & Wirkung:

Wie erwähnt lässt sich das Gel leicht verteilen und zieht sehr schnell ein. Dabei hinterlässt es wie geschrieben einen leicht klebrigen Film, den ich persönlich gar nicht mag. Dadurch wirkt meine Haut auch öliger als sonst, was für mich ganz klar dem Herstellerversprechen widerspricht.

Somit „muss“ ich mit dem Gel als Basis immer ein mattierendes Puder verwenden, da mich der Glanz wirklich stört. Für mich ist das schon ein K.O.-Punkt, da ich gerne einige Tage unter der Woche komplett ungeschminkt bin, was für mich mit dem Gel nicht wirklich zu vereinbaren ist.

Deckel der Balea Ölfreies Creme-Gel

Leider kann ich auch keine ausreichende Pflegewirkung feststellen. Meine Haut wird durch das Gel viel schneller trocken als mit meiner üblichen Tagespflege, sodass ich abends auf eine besonders reichhaltige Creme setzen muss.

Haut vor und nach der Verwendung der Balea Ölfreies Creme-Gel

Was Unreinheiten angeht, kann ich das Herstellerversprechen ebenfalls nicht als erfüllt ansehen, denn auf dem Nachher Bild sieht man, dass sich mein Hautbild kein bisschen verändert hat, sondern sogar eher noch ein paar Pickelchen hinzu gekommen sind.

Das führe ich allerdings nicht auf das Gel zurück. Das ist bei mir ohnehin sehr schwankend, aber eine positive Veränderung hat das Gel definitiv nicht herbeigeführt.

Fazit zum Balea Ölfreies Creme-Gel:

Möglicherweise wird man mit einem anderen Hauttyp mit dem Creme-Gel glücklicher. Mit meiner teils öligen, teils empfindlichen Mischhaut kann ich das Gel leider gar nicht empfehlen und muss sogar sagen, dass das Gegenteil der Herstellerversprechen bei mir eingetreten ist.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Tagespflege

Dieser Artikel wurde seitdem 3678 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXOzieht schnell ein
XXOOOHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXOOspendet Feuchtigkeit
XXOOOsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl den ganzen Tag

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Balea ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.