Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

bareMinerals Bare Haven Essential Moisturizing Soft Cream

Eine Creme, die ich trockener Haut nicht empfehlen kann, wer jedoch eine gute Creme mit leichter Pflegewirkung sucht, kann mit dieser sehr zufrieden sein.

Anzeige

bareMinerals Bare Haven Essential Moisturizing Soft Cream - Verpackung

Ich habe vier Wochen lang die Bare Haven Gesichtscreme von bareMinerals getestet. Ich wusste gar nicht, dass bareMinerals nun auch Creme herstellt und war sehr gespannt. Es sind 50 g enthalten und ich habe sie online für ca. 35,- € gefunden.

Sie ist für normale und trockene Haut. Ich habe wirklich trockene Haut und benutze ausschließlich Apothekencremes, damit meine Haut nicht schuppt, doch immer mal wieder probiere ich auch andere Cremes aus, wie diese.

bareMinerals Bare Haven Essential Moisturizing Soft Cream - Hygienedeckel

Die Creme ist in einer weißen Dose mit Schraubdeckel. Oben ist der Deckel golden und spiegelnd. Ich finde die Verpackung sehr steril gehalten, jedoch macht der Deckel das Ganze etwas edler. Ich persönlich bin eigentlich gegen Creme in Dosen, da es nicht hygienisch ist, jedoch stellen viele Hersteller nur solche her.

Die Öffnung der Dose ist noch einmal mit einem Plastikstück geschützt, wie man es oft bei teureren Cremes findet.

Meine Haut vor der Testphase war in Ordnung, nicht zu ausgetrocknet, doch mit leichten Schuppenflächen auf der Stirn.

Ich benutze Creme morgens und abends nach der Reinigung.

bareMinerals Bare Haven Essential Moisturizing Soft Cream - geöffneter Tiegel

Die Creme riecht angenehm, etwas nach Zitrone. Sie ist leicht beige. Bei der Konsistenz musste ich innerhalb der vier Wochen einen Unterschied feststellen, was mich wirklich gewundert hat. Am Anfang war sie ziemlich flüssig und wurde nach ca. 3 Wochen auf einmal etwas fester (trotzdem noch sehr cremig und leicht, aber spürbar dickflüssiger) und es haben sich minimale Unebenheiten in der Creme in der Dose gebildet. Diese sind beim Verteilen der Creme in den Handflächen nicht da, weswegen ich mir auch keine Sorgen gemacht habe.

bareMinerals Bare Haven Essential Moisturizing Soft Cream - Füllstand nach 4 Wochen

Nun zur Anwendung: Ich brauche nicht viel Creme für mein ganzes Gesicht und den Hals, daher wird sie wahrscheinlich lange halten. Sie ist sehr leicht und lässt sich daher super leicht verteilen und zieht bei mir sofort ein, sodass ich an schlechten Tagen meine Haut nach 2 Minuten noch einmal eincremen musste, da ich dann schon keine Creme mehr gespürt habe.

Ich verspüre ein verbessertes Hautgefühl im Vergleich zu keiner Creme, jedoch ist meine Haut nach dem Eincremen nicht weich und ausreichend gepflegt. Ich glaube, dass sie daher eher nur für normale Haut geeignet ist, da trockene Haut definitiv mehr Pflege braucht. Ich persönlich mag rückfettende Cremes sehr, doch diese Creme zieht wirklich komplett ein, hinterlässt keinen Fettfilm und auch keine anderen Rückstände.

bareMinerals Bare Haven Essential Moisturizing Soft Cream - Konsistenz

In den ersten zwei Wochen habe ich vermehrt starke Pickel bekommen im Wangenbereich Richtung Ohren, nicht unter den Augen. Dies wurde dann nach ca. zwei 1/2 Wochen besser und nun hat sich meine Haut an die Creme gewöhnt und ich habe keine Hautprobleme mehr dadurch. Mir persönlich macht so etwas nicht besonders viel aus, da sich die Haut nun mal an neue Produkte gewöhnen muss.

bareMinerals Bare Haven Essential Moisturizing Soft Cream - Hautbild vor der Anwendung

Nach vier Wochen kann ich sagen, dass es teilweise hart für mich war, die Creme nicht abzusetzen und eine richtig pflegende aufzutragen. Ich kann sie absolut gebrauchen, wenn ich gute Tage habe und meine Haut nicht so trocken ist, doch sobald sie etwas trockener wird, reicht die Creme nicht mehr aus.

bareMinerals Bare Haven Essential Moisturizing Soft Cream - Hautbild nach der Anwendung

Ich habe nach den vier Wochen mehr trockene, schuppige Stellen gehabt als vorher und musste während der Testphase zwei Mal die Woche, anstatt sonst ein Mal die Woche ein Peeling machen, damit sich die schuppigen Stellen optisch verbessern.

bareMinerals Bare Haven Essential Moisturizing Soft Cream - Schuppenbildung auf der Nase

Obwohl ich nicht so viel positives berichten konnte, möchte ich trotzdem eine Kaufempfehlung aussprechen für diejenigen mit normaler Haut, vielleicht auch etwas öligere Haut, da sie komplett einzieht und etwas pflegt. Es gibt Cremes, die einfach nicht pflegen, die meiner Haut noch zusätzlich ein Spannungsgefühl verleihen und es gibt Cremes, die einfach nicht ausreichend pflegen, aber mein Hautgefühl nicht verschlechtern. Diese gehört zu der zweiten Kategorie.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Tagespflege

Dieser Artikel wurde seitdem 2076 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXzieht schnell ein
XXXXXHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXOOspendet Feuchtigkeit
XXOOOsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl den ganzen Tag

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.