Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Clinique Superdefense SPF 20 Daily Defense Moisturizer

Die Creme spendet genügend Feuchtigkeit und lässt sich leicht auf dem Gesicht verteilen.

Anzeige

Hallo ihr Lieben!

Ich durfte für pinkmelon.de den Clinique Superdefense SPF 20 Daily Defense Moisturizer testen. Da ich zu Unreinheiten neigende Mischhaut habe, durfte ich die Variante für Mischhaut bis ölige Haut testen.
Die Verpackung gefällt mir sehr gut. Der Tiegel besteht aus hochwertigem Kunststoff und ist hellgrün. Der Deckel ist silber. Des Design ist klassisch und sehr schön.
Bei Douglas kostet die Größe mit 50 ml Inhalt zum Beispiel ca. 52,95 €. Erhältlich ist auch noch ein 30 ml Tiegel.

Herstellerversprechen:

„Clinique hat eine intelligente Verteidigung gegen schädliche Umwelteinflüsse entwickelt, die Ihre Haut luftig-leicht umhüllt. Kluge Reparatur-Inhaltsstoffe in der Superdefense SPF 20 können schnell und wirkungsvoll die sichtbaren Folgen von UV-Strahlung und Umweltverschmutzung vermindern. Hinzu kommen aufbauende Antioxidantien, die Irritationen noch vor ihrer Entstehung reduzieren. Die beruhigende Pflege hilft zudem, die hauteigene Feuchtigkeitsbarriere nachhaltig zu stärken.“

Den Duft der Creme mag ich nicht. Leider kann ich nicht genau beurteilen, um was es sich bei dem Geruch handelt. Man nimmt den Geruch beim Auftragen aber kaum wahr, deshalb ist das für mich kein großes Problem.
Die Konsistenz des Produktes finde ich toll. Im Tiegel ist die Creme irgendwie „fest“. Man kann auch fast gar nicht zu viel an Produkt entnehmen. Wenn man die Creme dann aber auf das Gesicht auftragen möchte, ist sie sehr cremig und lässt sich super einfach auf der Haut verteilen. Die Creme ist relativ leicht.
Die Creme ist meiner Meinung nach trotzdem recht reichhaltig. Das Gefühl liegt natürlich auch am Lichtschutzfaktor. Zunächst dachte ich, dass ich vielleicht Probleme mit meiner Haut bekommen könnte, weil ich das Gefühl hatte, dass die Creme zu reichhaltig ist. Doch mein Hautbild wurde nicht schlechter.
Die Creme könnte für meinen Geschmack etwas schneller einziehen.
Nach dem Auftrag glänzt meine Haut nicht besonders, mattiert wird sie allerdings auch nicht. Für mich spendet die Creme auf jeden Fall genug Feuchtigkeit.
Sie sorgt den ganzen Tag über für ein zartes und geschmeidiges Hautgefühl.

Ich habe keine optische Veränderung meiner Haut feststellen können.
Trotzdem finde ich die Creme gut. Leider finde ich den Preis von über 50,00 € recht hoch.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Tagespflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1023 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOansprechender Duft
XXXOOzieht schnell ein
XXXXOHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl den ganzen Tag

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Clinique ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.