Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Kaufmanns Haut- und Kindercreme

Besonders im Winter pflegt sie sehr beanspruchte Haut. Ein Produkt, das ich immer griffbereit habe.

Anzeige

Verpackung der Kaufmanns Haut- und Kindercreme

Bereits aus Kindertagen kenne ich diese Creme, und auch meine Tochter benutzt sie gerne.

Das sagt der Hersteller:

„Der bewährte Klassiker unter den Kinderhautcremes. Schützt und pflegt beanspruchte Hautpartien, besonders in der kalten Jahreszeit. Vielfältig einsetzbar und immer griffbereit. Nutzen Sie ein Traditionsprodukt aus dem Hause Kaufmann’s für die schonende Behandlung der Haut Ihrer Kinder und auch Ihrer eigenen.“

Kontakt:

Walter Kaufmann Nachf. GmbH
Kosmetische Erzeugnisse
555432 Bad Kreuznach
www.kaufmanns-creme.de

In Handel:

Für die 75ml-Dose habe ich ca. 2 Euro bezahlt.

Wirkstoffe:

Vaselin, weißes, Zinkoxid, Wollwachs, Citronenöl, Vanille-Öl, Flieder-Öl (ohne Konservierungsstoffe und Wasser).

Inhaltsstoffe der Kaufmanns Haut- und Kindercreme

Anzeige

Meine Meinung:

Schon aus Kindertagen kenne ich diese Creme. Und auch bei meiner Tochter habe ich sie gerne benutzt. Die Creme ist in der typisch, eher flachen Dose, die in hellblau gehalten ist. Seitlich und im unterem Bereich ist die Dose gelb. Sie ist in einem RETRO-Style, was sehr gut aussieht.

Kaufmanns Haut- und Kindercreme in der Dose

Wichtige Infos sind vermerkt. Die Dose lässt sich leicht öffnen, darunter befindet sich die Hygiene-Folie. Die Creme ist glänzend-weiß und sehr reichhaltig. Man muss etwas Druck aufwenden, um etwas zu entnehmen. Man benutzt sie weit verbreitet als Wundschutz, aber auch bei spröder, trockener und besonders empfindlicher Haut ist sie super geeignet.

Konsistenz der Kaufmanns Haut- und Kindercreme

Ich benutze sie zur Zeit, um meine Gesichtshaut und die Hände zu schützen. Manchmal benutze ich sie auch für meine sehr trockenen Ellenbogen. Sie lässt sich eher schwer verteilen, daher sollte man auch nicht zuviel davon nehmen.

Sie hinterlässt einen Fettfilm (Schutzmantel), der die Haut dann dauerhaft schützt. Es dauert schon eine Weile, bis dieser komplett verschwunden ist. Daher kommt sie auch oft in der Baby- und Kinderpflege zum Einsatz.

Kaufmanns Haut- und Kindercreme auf der Haut

Einen speziellen Duft hat sie schon, aber er ist schwer zu beschreiben. Es riecht nach Babypflege – sehr angenehm, vielleicht ganz entfernt nach Zitrus. Die Haut wird sehr gut vor Umwelteinflüsse geschützt und gleichzeitig gepflegt. Die Ergiebigkeit ist enorm, da man sehr wenig davon braucht. Meine Haut ist zarter, gepflegter und fühlt sich sehr geschmeidig an.

Mein Fazit zur Kaufmanns Haut- und Kindercreme:

Das Herstellerversprechen wird voll erfüllt. Ich empfehle diese Creme ohne wenn und aber. Ein tolles Produkt, das wirklich wirkt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Tagespflege

Dieser Artikel wurde seitdem 871 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXOOOzieht schnell ein
XXOOOHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl den ganzen Tag

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.