Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

lavera Liposomen Intensivcreme (mit Bio-Wildrose & Bio-Avocadoöl)

Eine gute intensive Gesichtspflege, die der Haut wirklich gut tut.

Anzeige

Ich durfte mir vor einigen Wochen aus dem Pinkmelon Förderkreis ein Produkt auswählen, und meine Wahl fiel auf die lavera Liposomen Intensivcreme (mit Bio-Wildrose & Bio-Avocadoöl). Da ich mich mittlerweile sehr für Naturkosmetik begeistere, war ich sehr neugierig auf dieses Produkt. Kaufen kann man es z.B. online, in Apotheken bzw. auch in einigen Drogerien. Leider hat z.B. dm nicht das komplette Sortiment von lavera, sodass man es nicht in allen Filialen kaufen kann.
Preislich liegt es zw. 12 und 16 Euro. Es hängt eben davon ab, wo man es kauft. Das Produkt befindet sich in einer lavera typischen Pappumverpackung. Drin ist ein Glastiegel mit einem Plastikdeckel. Es sind 30 ml enthalten.

Inhaltsstoffe:
Wässrig-alkoholischer Wildrosenauszug (Bio-Alkohol)*,Kakaobutter*, Tricaprylin (pflanzliche Ölmischung), pflanzliches Glycerin, Sheabutter*, Jojobaöl*, Kokosöl (gehärtet), Mandelöl*, Squalan, Beerenwachs, Stearinsäure, Avocadoöl*, Pfirsichkernöl*, Vitamin E, Xanthan, Lecithin, Liposome, Bio-Wildrosenfluid*, Holunderblütenextrakt*, Olivenöl*, Pflanzensterole, Sonnenblumenöl, Hyaluronsäure, Vitamin C, Mischung natürlicher ätherischer Öle (*Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau)

Herstellerversprechen:
„Die aufbauende Intensivcreme mit Bio-Wildrose und Bio-Avocadoöl versorgt die Haut den ganzen Tag lang mit Feuchtigkeit. Spannungsgefühle werden unmittelbar gemildert und die Haut fühlt sich samtweich und gepflegt an. Reichhaltige Liposome helfen den pflanzlichen Wirkstoffen in den tieferen Hautschichten zu wirken. Erste Trockenheitsfältchen werden gemindert und die Haut wird vor freien Radikalen geschützt. Eigenschaft: feuchtigkeitsspendend, entspannend, schützend, aufbauend, parabenfrei, Paraffinfrei.“

Meine Erfahrungen mit dem Produkt:
Als ich den Tiegel aufgemacht habe, kam die weiß-gelbliche Konsistenz zum Vorschein. Mir ist sofort der intensive Duft der Creme aufgefallen. Es riecht ziemlich stark nach Rosen. Es könnte meiner Meinung nach etwas weniger intensiv sein. Für mich ist es aber grade an der Grenze, sodass ich den Duft noch als angenehm empfinde. Wer Rosenduft mag, hat hier das richtige Produkt. Der Duft bleibt auch länger auf der Haut, wenn man ihn mit anderen Produkten nicht überdeckt.
Die Konsistenz ist sehr cremig, nicht flüssig und nicht dickflüssig. Genau richtig für eine Creme. Man braucht nicht viel vom Produkt. Es lässt sich gut verteilen und fühlt sich sehr reichhaltig an. Die Haut nimmt die Creme sehr gut an, sie zieht schnell ein und es bleibt kein Fettfilm zurück. Die Haut glänzt leicht, aber nicht übermäßig.
Ich habe etwas trockene Haut. Schon nach ca. einer Woche Anwendung hat sich mein Hautbild verändert (verbessert?!). Ich hatte nicht mehr das Gefühl, dass ich eine Creme brauche, wenn ich mich abschminke, oder auch morgens vor dem Schminken. Die Haut fühlte sich sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt an, schön elastisch. Nach ca. 1,5 Wochen setzte ich die Creme ab und benutzte die erste Zeit keine andere. Jetzt benutze ich sie als Maske vorm Schlafengehen, ca. 1-2 Mal die Woche. Es reicht für meine Haut voll und ganz aus, weil die Pflege dieser Creme sehr reichhaltig ist und sie der Haut wirklich gut tut. Das Versprechen einer intensiven Pflege wurde für mich 100% erfüllt.

Fazit:
Eine gute und intensive Gesichtspflege, die der Haut wirklich gut tut.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Tagespflege

Dieser Artikel wurde seitdem 4613 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXzieht schnell ein
XXXXXHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige