Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Logona Vitamincreme Bio-Avocado

Eine sehr reichthhaltige Creme! Perfekt für trockene Haut und umfunktioniert als Augencreme!

Anzeige

Gestestet habe ich die Vitamincreme Bio-Avocado von der Naturkosmetikmarke Logona.

Basics

In der Creme sind 40ml enthalten, kostet um die 15€ und ist vegan.

Design

Die Cremetube mit Schraubverschluss hat eine Pappumverpackung, und ist in einem Weiß gehalten, wobei der Aufdruck im Sinne der Avocado in Grün ist und auch ist eine Avocado abgebildet.
Das Design finde ich sehr anspechend und die Tube liegt auch gut in der Hand und ist durch die kleine Größe auch gut mitzunehmen.

Herstellerversprechen und Inhaltsstoffe

“Die Vitamincreme Bio-Avocado verwöhnt die fett- und feuchtigkeitsarme Haut – täglich oder als spezielle Zusatzpflege – mit ihrer reichhaltigen Wirkstoffkomposition. Die samtweiche Formulierung mit wertvollen Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau wie Avocado-, Mandel-, Oliven- und Jojobaöl, Sheabutter und Kamillenextrakt schenkt ein wunderbar elastisches Hautgefühl. Vitamin E-Acetat unterstützt die Widerstandskraft der Haut gegen Umweltstress”

Gereinigtes Wasser, Avocadoöl*, Olivenöl*, Sojaöl*, Aloe-Vera-Saft*, Rizinusöl, Fettsäurepolyglycerinester, Mischung ätherischer Öle, Vitamin E-Acetat, Fettsäureester, pflanzliches Squalan, Magnesiumstearat, Magnesiumsulfat, Kamillenextrakt*, pflanzliches Glycerin, Bio-Alkohol*, Vitamin C-Palmitat, Lecithin, Vitamin E, Palmkernfettsäureester, kationisches Aminosäurederivat, ätherische Ölinhaltsstoffe
* aus kontrolliert biologischem Anbau

Duft

Der Duft ist recht neutral gehalten, riecht ganz mild, aber angenehm.
Im Allgemeinen bin ich jedoch kein großer Fan vom Geruch der Naturkosmetikprodukte und den Duft habe ich schnell über.

Konsistenz/ Auftrag

Die Creme ist wirklich sehr fest von der Konsistenz, was ich persönlich mag. Ich mag keine verwässterten Cremes und finde diese hier, was das betrifft, sehr gut.
Der Auftrag ist bei einer sehr festen Konsistenz etwas schwieriger und man braucht auch nicht so viel Produkt, da die Creme super reichhaltig ist.
Durch die feste Konsistenz und die Reichhaltigkeit dauert auch das Einziehen der Creme relativ lange. Wer es morgens also super eilig hat, ist hiermit nicht so gut bestellt.
Aber theoretisch kann man Make-up auch schon auf die nicht ganz eingezogene Creme auftragen, was ich auch öfters mache.

Wirkung

Wie gesagt ist die Creme mehr als reichhaltig und daher wirklich sehr gut für sehr trockene Haut – vor allem im Winter.
Ich persönlich habe eher eine Mischaut mit trockenen Stellen, aber einer fettigeren T-Zone und das merke ich beim Auftrag dieser Creme ziemlich.
Für die T-Zone ist sie mir einfach zu reichhaltig und diese glänzt daher auch recht stark.
Es ist auch keine Sommercreme, da sie einfach zu schwer und reichhaltig ist, aber ich denke für kalte Wintertage ist sie perfekt!

Wofür ich sie gerne benutze (da sie auch nicht ganz billig ist!): als Augencreme!
Perfekt ist sie wirklich für unter die Augen, da ich dort diese Feuchtigkeit einfach brauche, auch um Falten vorzubeugen. Hierfür eignet sie sich optimal und spendet den ganzen Tag Feuchtigkeit und meine Augenpartie wirkt weich und geschmeidig. Ansonsten ist sie mir zu fettig.

Dennoch eine tolle Pflege, die nicht brennt und super bei trockener Haut ist!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Tagespflege

Dieser Artikel wurde seitdem 4048 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXOOzieht schnell ein
XXXOOHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige