Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Marbert Daily Care Tages- & Nachtpflege (normale und Mischhaut)

Eine tolle Creme, die mich und meine Haut eigentlich vollkommen zufriedenstellt; die bei Geldüberfluß sogar einen Nachkauf wert wäre. :)

Anzeige

Für PinkMelon testete ich die vergangenen vier Wochen die „Daily Care“ Tages- & Nachtcreme für normale und Mischhaut von Marbert. Enthalten sind 50ml Produkt, die Preise variieren im Internet zwischen ca. 20-25€ (ohne Versand, falls man sie online bestellt).

Die Creme kommt in einem schlichten weißen Umkarton, der aus Pappe besteht, die gesamte Aufschrift ist in Schwarz gehalten.

Wenn man den Pappdeckel öffnet, kommt ein silber-metallic-farbener Aufsatz zum Vorschein – der Deckel der Creme. Der Glastiegel selbst ist milchig-durchsichtig.

Nimmt man die Creme raus, sieht man, dass der gesamte Tiegel nicht normal auf dem Boden steht, sondern auf einem „Papp-Podest“ stand. Meiner Meinung nach ist dies nur dafür, damit von Außen die Verpackung größer aussieht, wobei der Inhalt natürlich kleiner ist, was ich sehr schade finde. Aber das ist nur meine persönliche Meinung.

Der Hersteller verspricht auf der Rückseite:
„Intensive Tages- und Nachtcreme für normale bis Mischhaut. Wirkstoff-Komplex: TriProtect. Intensive Basispflege mit dem multifunktionalen Wirkstoffkomplex TriProtect, der die Elastizität der Haut erhält und sie vor schädlichen Umwelteinflüssen schützt. Die Haut wird mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Vitamin A regeneriert und unterstützt den hauteigenen Reparaturmechanismus. Die Haut wirkt frischer, geschmeidiger und glatter. Nicht komedogen. Dermatologisch getestet.“

Der Duft der Creme ist frisch, pudrig und nicht zu aufdringlich. Irgendwie erinnert er mich an ein Babypflegeprodukt, mir fällt nur nicht mehr ein welches, es hat mich aber sofort an meine Kindheit erinnert.

Die Creme selbst ist weiß-rosastichig und hat eine ganz weiche geelige, aber nicht zu flüssige Konsistenz. Sie lässt sich super verteilen, man braucht nicht viel Produkt und es zieht wahnsinig schnell ein, ohne einen lästigen Fettfilm zu hinterlassen. Sie hinterlässt ganz weiche Haut, die aufgefrischter und praller erscheint, ohne übermäßigen Glanz.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Creme sowohl als Tages- und Nachtpflege verwendet werden kann, so hat man nicht so viele Tiegel im Bad rumstehen. Für meine Mischhaut war sie für tags- und nachtsüber von der Feuchtigkeitsversorgung her optimal.

Ich finde, nach vier Wochen Testzeit scheint mein ganzes Gesicht frischer und gepflegter, die leichten Fältchen, die ich an den Mundwinkeln habe, korrigierter.

Fazit:
Meiner Meinung nach, hat der Hersteller seine Versprechen komplett erfüllt.
Meine Haut und ich sind mit der Creme sehr gut klar gekommen. Eigentlich finde ich die Creme ganz toll, allerdings schreckt mich der Preis etwas ab. Wenn ich aber mal etwas mehr Geld übrig haben sollte oder wenn ich sie geschenkt bekommen würde, würde ich auf alle Fälle nicht nein sagen. 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Tagespflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1348 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXzieht schnell ein
XXXXXHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 1x kurz & prägnant
  • 1x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.