Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Nivea Sensitive Tagescreme

Für trockene und sensible Haut sicher gut geeignet, wenn man sehr viel Pflege braucht und sich nicht überpflegt. Für den Preis absolut in Ordnung und sehr ergiebig.

Anzeige

Hallo ihr Lieben!

Ich durfte vor einiger Zeit eine Tagescreme von Nivea aus der neuen Reihe für sensible Haut testen und die möchte ich euch jetzt genauer vorstellen.

Allgemein:
In der Tube sind 50ml enthalten und diese bekommt ihr für knappe 5 Euro. Die Nivea Produkte sind sowohl in den meisten Einkaufshäusern als auch in den gängigen Drogerien zu finden.

Inhaltsstoffe
Aqua, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Methylpropanediol, Tapioca Starch, C12-15 Alkyl Benzoate, Dicaprylyl Ether, Sodium Phenylbenzimidazole Sulfonate, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Octocrylene, Hydrogenated Coco-Glycerides, Octyldodecanol, Glycyrrhiza Inflata Root Extract, Vitis Vinifera Seed Oil, Panthenol, Glyceryl Glucoside, Carbomer, Ethylhexylglycerin, Sodium Stearoyl Glutamate, Sodium Chloride, Trisodium EDTA, Phenoxyethanol, Piroctone Olamine

Anwendung:
Ich habe die Creme über mehrere Wochen täglich verwendet und die Anwendung war immer ziemlich einfach. Die Creme hat eine angenehme, aber doch eher festere Konsistenz, die dann leicht schmilzt, sobald sie mit der Körperwärme in Kontakt kommt. Dann lässt sie sich gut auftragen und im Gesicht verteilen. Ich habe anfangs immer etwas dazu geneigt zu viel Produkt zu verwenden, die Creme ist aber sehr ergiebig und mit einem kleinen bisschen kommt man schon sehr weit. Nach der Anwendung zieht die Creme ganz gut ein und sie hinterlässt auch keinen Film auf der Haut. Wenn ihr zu viel nehmt, dauert es allerdings ein bisschen länger, bis sie eingezogen ist.

Effekt:
Die Creme ist eher reichhaltig und auch wenn meine Haut sie anfangs gut vertragen hat, gab es nachher doch einige Problem. Meine Haut ist relativ trocken und diese Stellen wurden auch nachhaltig gepflegt, allerdings haben sich durch die Reichhaltigkeit im Laufe der Zeit leider auch ein paar Unreinheiten gebildet, was mir schnell mal passiert, wenn die Creme nicht perfekt auf meine Bedürfnisse abgestimmt ist. Aus diesem Grund benutze ich die Creme mittlerweile nur noch abends in einer ganz geringen Menge und somit wird meine Haut optimal mit Feuchtigkeit versorgt ohne dass sie überpflegt wird. Ich kann mir vorstellen, dass sie für Leute mit sehr trockener Haut, die nicht sofort Unreinheiten bekommen, perfekt ist.

Duft:
Da die Creme auch für sensible Haut geeignet sein soll und komplett ohne Parfüm ist, duftet sie ganz neutral, egal ob in hoher Konzentration oder nur ganz dünn auf der Haut 🙂

Fazit:
Für trockene und sensible Haut sicher gut geeignet, wenn man sehr viel Pflege braucht und sich nicht überpflegt. Für den Preis absolut in Ordnung und sehr ergiebig, dabei duftneutral und angenehm in der Anwendung.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Tagespflege

Dieser Artikel wurde seitdem 2131 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXOOzieht schnell ein
XXXXOHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige