Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Venus Perfect Face Care Aqua 24 Face Cream

Als Anwendung zwischendurch angenehm, doch für mich bei längerer Benutzung kein zufriedenstellendes Produkt.

Anzeige

In den letzten Wochen habe ich obengenannte Pflegecreme morgens und abends nach der Gesichtsreinigung aufgetragen. Meine Erfahrungen habe ich in den folgenden Zeilen zusammengefasst.

Venus Perfect Face Care Aqua 24 Face Cream

Herstellerversprechen

„Die Feuchtigkeitscreme mit p-Aquaporine ist auf die speziellen Bedürfnisse öliger Haut und Mischhaut abgestimmt. Sie klärt, trägt zu einem lang anhaltenden Matteffekt bei und spendet zusätzlich reichhaltige Feuchtigkeit. Die Poren werden verfeinert und überschüssiger Talg in der T-Zone wird absorbiert. Die leichte Gesichtscreme von Venus zieht schnell in die Haut ein und versorgt sie 24 Stunden mit Frische und Feuchtigkeit. Für eine reine und ebenmäßige Haut voller Perfektion.“ Quelle: www.douglas.de

Testzeitraum: 4 Wochen

Preis/Inhalt: ca. 12,99€ für 50ml bei Douglas

Eigenschaft: feuchtigkeitsspendend

Hauttyp: Mischhaut/ölige Haut

Mein Eindruck

Das optische Erscheinungsbild hat mich überzeugt. Es überwiegt die Farbe Weiss, welche mit Türkis aufgelockert wird. Das Design ist schlicht, wirkt aber trotzdem nicht billig.

Durch einen Schraubdeckel kann man die Creme einfach entnehmen und wieder sicher verschließen. Der Cremetiegel ist aus Glas und somit werden Umweltaspekte berücksichtigt, da wiederverwertbar.

Venus Perfect Face Care Aqua 24 Face Cream Venus Perfect Face Care Aqua 24 Face Cream

Die Konsistenz der Creme ist leicht, lässt sich super auf die Haut auftragen und zieht schnell ein. Auch der frische, angenehme Duft sprach mich an.

Nach dem Auftragen fühlt sich meine Gesichtshaut weich und geschmeidig an. Nach dem Auftrag am Morgen wird meine sonst schnell glänzende T-Zone super mattiert. Mit forttschreitender Dauer der Anwendung verstärkte sich dieser Effekt immer mehr. Auch die Hautporen verkleinerten sich, alles also wie vom Hersteller versprochen.

Toll, war meine Schlußfolgerung. Doch nach reichlich 14 Tagen änderte sich meine Meinung. Meine Haut fing stets 2-3 Stunden nach dem Auftrag an, leicht zu spannen. Obwohl die Creme reichlich Feuchtigkeit spenden soll, hatte ich immer mehr das Gefühl, dass meine Haut trockener wurde. Das unangenehme Spannungsgefühl blieb und nach vier Wochen habe ich den Test beendet.

Mein Fazit

Viele Merkmale sprechen für die Venus Perfect Face Care Aqua 24 Face Cream. Konsistenz, Duft, Preis sind in Ordnung. Der gewünschte Effekt der Mattierung ist auch vorhanden, somit hätte mich die Creme auch überzeugt. Doch der bei mir nicht befriedigende Langzeiteffekt konnte mich dann nicht mehr begeistern.

Meine T-Zone fühlte sich auf einmal sehr trocken an, spannte und juckte auch leicht. Trotz Auftragen der Creme hatte ich das Gefühl, dass die Pflegewirkung unzureichend war. Unterm Strich eine Gesichtscreme, aus der ich keinen längerfristigen Nutzen ziehen kann und sie deswegen auch nicht unbedingt empfehle.

Vorher/Nachher Vergleich

Venus Perfect Face Care Aqua 24 Face Cream Venus Perfect Face Care Aqua 24 Face Cream

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Tagespflege

Dieser Artikel wurde seitdem 5345 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXOzieht schnell ein
XXXXXHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXOOOspendet Feuchtigkeit
XXXOOsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl den ganzen Tag

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige