Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Melvita Gel für die Hände

Ein Handgel, das sich durch diverse Siegel und eine sehr säubernde Wirkung auszeichnet. Nicht ganz günstig, aber doch eine Empfehlung wert.

Anzeige

Hallo liebe Pinkmelianer,

ich stelle euch heute das „Gel purifiant mains“ (wässrigalkoholisches Gel für die Hände) vor.
Der Hersteller verspricht „optimale Händehygiene“, dass es in allen Situationen benutzt werden könne und dass es sehr gut angewendet werden kann.
Ausgestattet mit Bio-Label ist es besonders reichhaltig an essentiellen Ölen aus Thymian, Rosa Pfeffer, Teebaum und Zitronenmyrte.

Die Tube kommt in einer Pappverpackung mit Herstellerversprechen, Zusatzinformationen und so weiter. Die Tube selbst enthält 50ml, sie kostet ca. 7 Euro.

Aufpassen sollte man, weil zwischen Klappverschluss und Tube noch ein Plastikhäutchen als Verschluss enthalten ist, das man zuerst entfernen muss (wie bei Ketchup usw.) – ratet mal, was ich zuerst übersehen habe *g*

Als Anwendungshinweise sind auf der Pappverpackung aufgedruckt, dass man das Gel sorgfältig mindestens 15 Sekunden in den Händen verreiben lassen soll, bis selbige vollständig trocken sind. Auch die Fingerzwischenräume, Nägel, Daumen und Handgelenke sollen nicht vergessen werden.

Im Endeffekt ist das Gel also ein Desinfektionsmittel für die Hände, das nach Anwendung hygienische Sauberkeit verspricht und dabei die Hände auch nicht austrocknen soll. Pflege habe ich nicht direkt erwartet, sondern „nur“, dass meine Hände nach Verwendung nicht trocken werden und spannen.

Als ich das Geld das erste Mal benutzt habe, war ich dann doch reichlich irritiert – es ist wesentlich flüssiger als ich erwartet habe, weswegen mir einiges auch erstmal davon gelaufen ist. Im Endeffekt sollte man also kein Gel erwarten, sondern fast flüssiges Desinfektionsmittel für die Hände. 😉

Die Dosierung durch die Tube ist okay, durch die Konsistenz auch nicht unbedingt präzise, aber es funktioniert und ist auch „schnell mal eben“ machbar. Dadurch finde ich das Gel durchaus geeignet für Uni/Schule, wo man keine Seife zur Verfügung hat. Der Deckel lässt sich einfach öffnen und schließt auch einfach wieder, so möchte ich das haben. 🙂

Nach der Anwendung fühlen sich die Hände ultrasauber an, sind aber auch verflucht pappig – während des Verreibens und Einmassierens verschwindet das Gefühl langsam, ich finde es aber trotzdem immer wieder sehr nervig.
Den Geruch des Gels finde ich auch sehr stark und die Hände riechen auch einige Stunden später noch dezent danach. Ich kann den Geruch leider nicht so gut beschreiben, finde aber, die Beschreibungen auf der Packung treffen es sehr gut – einfach sehr kräuterig, würzig, aber nicht „herb“. Man muss es mögen. Es riecht aber auf jeden Fall besser (für meine Nase), als andere Desinfektionsgele für die Hände, die gerne mal einen Klostein-Geruch haben.

Bestätigen kann ich, dass das Gel die Hände auch bei mehrmaligem Benutzen am Tag nicht austrocknet, was ich ausgesprochen gut finde. Meine Hände fühlen sich zwar nicht gepflegter an, aber das hat Melvita auch gar nicht versprochen.

Alles in allem finde ich das Handgel okay, denn es erfüllt seinen Zweck zu 100%. Es ist eher die Anwendung, die ein paar Punkte in der B-Note kosten – auch der Preis ist ganz ordentlich, auch wenn das Gel wohl einige Zeit reichen wird.
Wer aber auf diverse Güte- und Öko-Siegel Wert legt und ein desinfizierendes Handgel sucht, wird mit diesem Produkt vermutlich nichts falsch machen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie antibakterielle Produkte

Dieser Artikel wurde seitdem 1656 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Anwendung
XXXXOangenehmer Duft
XXXOOangenehme Konsistenz
XXXXOzieht schnell ein
XXXXXreizt die Haut nicht

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.