Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

COMPEED Blasenpflaster gegen brennenden Schmerz

Tolle Pflaster, welche für mich alle Herstellerversprechen einhalten.

Anzeige

Die Pflaster habe ich von Pinkmelon zum Testen zugeschickt bekommen. Die Packung beinhaltet 5 Pflaster und sie ist für ca. 5-6 Euro in diversen Drogerien erhältlich.

Herstellerversprechen:
„Zur Behandlung der ersten Anzeichen einer Blase wie Brennen und Reibung. Mit Aloe Vera, lindert sofort den brennenden Schmerz. Schützt vor Blasenbildung. Dünner und flexibler als ein normales Blasenpflaster – passt sich allen Stellen des Fußes an. Haftet sicher über mehrere Tage und unterstützt somit eine schnelle Regeneration der Haut.“

Allgemeines:
Die Verpackung sieht ähnlich zu den anderen Produkten von Compeed aus. Sie lässt sich etwas schwer öffnen, man gewöhnt sich aber an den Verschlußmechanismus relativ schnell. Leider sind die Pflaster nur halb so klein wie die Verpackung… Das war für mich zuerst recht enttäuschend.
Bei dem Produkt handelt sich um ein typisches Compeed-Produkt: Die Pflaster sind aus einem gummiartigen Stoff und milchig.

Anwendung:
Die Anwendung ist denkbar leicht, einfach den Kleibestreifen abziehen, auf die Blase aufsetzen, und dann auch die restlichen zwei (seitlichen) Kleibestreifen abmachen. Man muss nur beachten, dass die Stelle, wo das Pflaster hin soll, sauber und trocken ist. Super finde ich, dass das Pflaster mehrere Tage hält und auch das Duschen/Baden nur mit wenigen Schäden übersteht.

Ergebnis:
Obwohl die Pflaster kleiner als erwartet sind, reichen sie voll und ganz für den immer öfter gefährdeten Fersenbereich aus. Das Produkt hat sehr gute Klebeeingenschaften und ist kaum sichtbar an der Haut. Das Pflaster schützt die Haut sehr gut, egal ob es bereits eine Blase gibt oder nur eine befürchtet wird. Da das Pflaster sehr dünn ist, spürt man es nicht, wenn man Schuhe trägt. Während des Tragens spürt man die Blase etwas weniger, sodass man schon von einer gewissen Schmerzlinderung sprechen kann (ist wohl dem Aloe Vera zu verdanken?). Auch die Regeneration der Haut wird sichtbar unterstützt, das merkt man einfach beim Tragen der Schuhe, dass sich das Ganze besser und besser anfühlt.

Fazit:
Tolle Pflaster, welche für mich alle Herstellerversprechen einhalten.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Fusskomfortprodukte

Dieser Artikel wurde seitdem 1386 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXunkomplizierte Anwendungsform
XXXXXschützt vor Reibung/Druck
XXXXXangenehmer Tragekomfort
XXXXXverrutscht nicht
XXXXXwürde ich mir wiederkaufen

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige