Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Scholl Party Feet Ballenpolster

Wirklich nettes Produkt, meine Füße sind zwar immer noch müde nach einer Partynacht, aber sie geben wenigstens schon nicht währenddessen auf.

Anzeige

Ich habe die Scholl Party Feet Ballenpolster für cica 4€ bei unserem lokalen Schlecker Markt eingekauft.

Verpackung
Die Ballenpolster sind in einer lila weißen Plastikverpackung untergebracht. Die Polster können nach Benutzung wieder gut darin untergebracht werden. Enthalten sind 1 Paar Ballenpolster.

Herstellerversprechen und Hinweise
Sie sollen Brennen in den Fussballen vorbeugen und sollen ideal für alle Schuhe und Sandalen mit hohen Absätzen geeignet sein.
„Scholl Party Feet sind innovative, unsichtbare Polster.
– Transparentes Gel, ultradünn und unauffällig
– Rutschfester Halt – bleiben sicher an ihrem Platz
– Wiederverwendbar und Waschbar“

Anwendung
„Schutzfolie vom Polster abziehen. Mit der Klebeseite nach unten in den Vorderbereich des Schuhs einlegen, wobei die Spitze zur Ferse zeigt.“

Meine Erfahrungen
Ich bin sicher, jeder Frau passiert das ständig: ein paar absolut schöne Schuhe strahlen dich im Verkaufsfenster an und hey, sie haben sie auch noch in deiner Schuhgröße. Und dann führst du sie stolz aus und merkst, mhmmm, die knapp 5mm Sohle ist nicht ganz so toll und nach 2-3 Stunden auf den Beinen glaubst du deine Füße müssen an den Sohlen keine Haut mehr haben, weil es so scheußlich weh tut.
Nun, ich weiß, man könnte auf diese Art Schuhe verzichten, aber ich wollte vorher erst diese Ballenpolster ausprobieren. Ich habe sie also in meinen ein wenig zu großen Damenpumps ausprobiert, weil selbige immer ein wenig scheuern, da ich ein etwas rausschlappe.
Ich habe sie eingelegt und bin gleich mal reingeschlüpft und siehe da, da sie am Vorfuß somit ein wenig enger sitzen, rutschen meine Füße nicht mehr ganz nach vorne und ich rutsche nicht mehr am Hacken raus.
Ich habe sie dann einfach mal bei der Hochzeit meiner Schwiegermutter ausprobiert und da war ich irgendwie den ganzen Tag auf den Beinen.
Schön war es, dass es kein Rausschlappen gab und damit auch keine Reibung an meinen Fersen, so dass mir die damit verbundenen Blasen erspart blieben.
Am Ende des Tages taten mir trotzdem die Füße weh, aber nicht so „hautzerfetzend“ wie sonst.

Prinzipiell kann ich die Ballenpolster empfehlen, sie sind sogar abwaschbar. Auch die Klebeseite wird bei einer kurzen Wäsche unter lauwarmen Wasser von allen Fusseln befreit und klebt so gut wie neu. Bei mir ist auch nichts verrutscht, ich finde sie daher einfach nur klasse.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Fusskomfortprodukte

Dieser Artikel wurde seitdem 6860 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXunkomplizierte Anwendungsform
XXXXXschützt vor Reibung/Druck
XXXXXangenehmer Tragekomfort
XXXXXverrutscht nicht
XXXXXwürde ich mir wiederkaufen

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige