Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Fuß & Bein Eisgel

Es kühlt müde und gestresste Füße, allerdings finde ich den Geruch wirklich unangenehm.

Anzeige

Von der dm Eigenmarke Balea habe ich das Fuß & Bein Eisgel mit Menthol und Minzöl gestestet. Die Verpackung ist tubenförmig und aus weichem blauem Kunststoff. Oben ist ein Fuß mit einer Blume abgebildet und die ganze Verpackung ist in verschiedenen Blautönen gehalten. Der Verschluss ist mit einer Klappe leicht zu öffnen und zu verschließen. Wie teuer das Produkt bei dm ist, kann ich leider nicht genau sagen, aber ich denke nicht mehr als 3 oder 4 €.

Laut Hersteller soll dieses Gel ein anhaltendes Wohlgefühl und Erfrischung verleihen mit einem angenehmen kühlenden Effekt. Also das mit dem kühlenden Effekt kann ich schon bestätigen, allerdings ist das seeeeeeeeeeehr kühlend, für meine Verhältnisse manchmal sogar etwas zu unangenehm. Die Dosierung des Produktes ist relativ einfach, man bekommt je nachdem wie viel man drückt auch eine schöne Menge. Verteilen lässt sich das Gel sehr gut, hinterlässt aber einen leichten Fettfilm, der nur sehr schwer vergeht. Die Konsistenz ist wie der Name schon sagt gelartig, sowie blauschimmernd und durchsichtig.
Das für mich schlimme an dem Eisgel ist jedoch der Geruch, denn es riecht sehr penetrant nach Menthol. Für mich ist der Geruch zu stark, also wirklich nicht schön.
Feuchtigkeit spendet das Produkt auch nicht wirklich, im Gegenteil, es klebt sogar.

Fazit:
Die Herstellerversprechen werden meiner Meinung nach nur teilweise gehalten. Es kühlt zwar nach einem wirklich stressigen und anstrengenden Tag, aber der Geruch macht das gute Gefühl wieder weg.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Fusspflege

Dieser Artikel wurde seitdem 6593 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOangenehme Konsistenz
XOOOOansprechender Duft
XXXOOzieht schnell ein
XOOOOspendet intensiv Feuchtigkeit
XOOOOpflegt trockene oder raue Füße

Gesamtwertung: 2,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige