Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

FussWohl Fussbutter Minze und Limette

Fazit: Wieder ein Produkt einer Hausmarke, das mich fast vollständig überzeugen konnte. Danke, Rossmann!

Anzeige

Ich durfte die FussWohl Fussbutter mit Minze und Limette testen. Das Produkt verspricht eine reichhaltige Pflege mit Sheabutter und Avocadoöl, außerdem sollen Glycerin und Urea feuchtigkeitsbewahrend wirken. Die Füße sollen (wieder) weich und geschmeidig gemacht werden. Minze und Limette sollen hier für Erfrischung sorgen.

Das Produkt befindet sich in einem weißen Hartplastik-Tiegel. Aufschrift und Bilder sind in Hellblau und Grün gehalten. Der Tiegel lässt sich sehr einfach öffnen und wiederverschließen, alles mit Schraubverschluss. Gut finde ich auch, dass das Produkt über eine Versiegelung verfügt, sodass man sich sicher sein kann, dass niemand zuvor die Finger darin hatte.

Die Fußbutter hat eine sehr angenehme, aber auch recht feste, eben buttrige Konsistenz. Auf der Haut lässt sie sich aber dennoch gut verteilen und schmilzt fast ein wenig. Der Duft ist erfrischend, mir jedoch auch ein wenig zu aufdringlich, etwas nach Reinigungsmittel, wie ich finde.

Die Pflegewirkung würde ich als ziemlich gut bezeichnen, ich habe sogar das Gefühl, dass sich viel weniger Hornhaut bildet.
Das Produkt zieht schnell ein und hinterlässt keinen unangenehmen Fettfilm auf der Haut, was mir auch immer sehr wichtig ist.

Fazit: Wieder ein Produkt einer Hausmarke, das mich fast vollständig überzeugen konnte. Danke, Rossmann!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Fusspflege

Dieser Artikel wurde seitdem 3523 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXOOansprechender Duft
XXXXOzieht schnell ein
XXXXOspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXOpflegt trockene oder raue Füße

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.