Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

nails hands feet „walking on clouds“ softening foot mousse

Dieser Fußschaum macht deine Füße geschmeidig und glücklich!

Anzeige

Mein zweiter Testbericht handelt von dem neuen softening foot mousse von Douglas‘ Eigenmarke nails hands feet. Der Name: „walking on clouds“ – Auf Wolken gehen. Ich finde diesen Namen vollkommen ansprechend! Die Moussedose ist in einem zusätzlichen kleinen Karton verpackt. Auf der Rückseite stehen Herstellerversprechen sowie die Anwendung.
Der Preis liegt bei ca. 9,95€.

Die Schachtel lässt sich leicht öffnen, die Dose mit dem Inhalt ebenfalls.
Es lässt sich sehr leicht dosieren. Man muss einfach die Dose gut schütteln, aufrecht halten und dann eine hasel- bis walnussgroße Menge entnehmen. Das ist eigentlich genau dasselbe Prinzip wie bei Haarschaum, Schaummasken, Rasierschaum etc.

Nun zum eigentlichen Produkt. Die Konsistenz ist sehr angenehm „soft“ und lässt sich einfach mit der Hand verteilen. Der Duft ist schwer definierbar, aber es riecht auf jeden Fall angenehm und frisch. Man gibt einfach die kleine Menge Schaum auf den Fuß und verteilt sie bis sie nicht mehr sichtbar ist. Anfangs ist zwar ein Fettfilm zu erkennen, jedoch verschwindet dieser nach ein paar Minuten.

Das Gefühl nach dem Auftrag ist göttlich. Die Füße fühlen sich geschmeidig und gepflegt an. Der Schaum erweckt den Eindruck, eine ganze Portion Feuchtigkeit zu spenden.

Fazit: Ich kann den Fußschaum von nails hands feet mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Die Anwendung ist simpel, die Pflege ist hervorragend.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Fusspflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1687 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXansprechender Duft
XXXXOzieht schnell ein
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXpflegt trockene oder raue Füße

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.