Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 Spa Time! Bathing Pearls

Ein nettes Produkt. Das gleiche Ergebnis erhält man meiner Meinung nach jedoch auch mit anderen Produkten.

Anzeige

In den letzten Wochen habe ich die Spa Time! Bathing Pearls von p2 getestet.
Sie kommen in einer transparenten, kleinen Plastikflasche daher, die einen silbernen Deckel besitzt. Dadurch, dass man die kleinen perlmutfarbenen Kugeln sehen kann, wirkt die Flasche eigentlich sehr schön.

Die Perlen enthalten 94g und kosten 3,45€.

Der Hersteller verspricht ein Wellness-Vergnügen für Hand und Fuß durch feine Badeperlen mit Bernstein- und Perlenextrakt. Ein betörender Duft soll das Bad zudem zu einem tollen Spa-Erlebnis machen.

Um die Perlen anzuwenden, gibt man einfach ein paar davon in eine Schüssel mit warmem Wasser. Der Hersteller empfiehlt dabei 5g Perlen auf 1l Wasser.
Danach wartet man kurz, bis sie sich vollständig aufgelöst haben, was eigentlich recht schnell passiert.
Anschließend sollte man die Hände oder Füße für 10 min. in dem warmen Wasserbad lassen.

Als ich an den Perlen geschnuppert habe, konnte ich einen leichten, blumigen Duft riechen, der tatsächlich an typische Wellness Produkte erinnert. Es ist kein fruchtiger oder spritziger Duft und für mich recht angenehm.
Während der Anwendung ist der Duft allerdings nicht mehr so stark.

Die Hände und Füße können während der 10 min. tatsächlich etwas entspannen, allerdings denke ich, dass es eher am warmen Wasser, als an den Badeperlen liegt. Nach der Anwendung fühlen sie sich sanft an und ich kann die Nagelhaut auch viel besser bearbeiten. Allerdings hatte ich nicht das Gefühl, dass meine Hände und Füße stark mit Feuchtigkeit versorgt worden sind und musste anschließend noch zu einer Creme greifen.

Insgesamt finde ich die Badeperlen ganz nett, würde sie mir aber nicht nachkaufen. Sie sind vor allem im Winter ganz angenehm, vor allem weil ich dort besonders trockene und raue Hände habe, die durch das Bad wieder etwas sanfter werden, jedoch benötigt man dafür meiner Meinung nach kein explizites Produkt, da ein Schuss Badeöl das Gleiche bewirkt.
Durch die Optik sind sie nett anzusehen und eignen sich daher gut als Geschenk, für mehr jedoch nicht, wie ich finde.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Hand-/Fussbad

Dieser Artikel wurde seitdem 2133 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXOlässt sich einfach dosieren
XXXXXlöst sich leicht auf
XXXXOhat eine wohltuende Wirkung
XXXOOpflegt beanspruchte Hände/Füße

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige