Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Rival de Loop Handpeeling „cherry blossom“

Trocknete meine Hände sehr stark aus...

Anzeige

Ich durfte das Rival de Loop Handpeeling „cherry blossom“ mit Panthenol und Kirschenextrakt ausprobieren.  Die Verpackung ist ca. 11 cm hoch, tubenförmig und halb durchsichtig, halb Rosa schimmernd. Der Hersteller verspricht glatte und geschmeidige Hände, Linderung von Hautirritationen und eine Feuchtigkeits spendende Wirkung.

Die Tube lässt sich nach dem ersten Öffnen leicht schließen und leiert nicht aus, sodass ich es ohne Bedenken in meinen Reisekulturbeutel transportieren konnte. Öffnet man die Tube, ist das Produkt geruchlos, doch beim genaueren Riechen, kann man einen undefinierbaren, leider überhaupt nicht Kirsche ähnlichen Geruch erriechen.
Die Konsistenz ist ein Zwischending von flüssig und Wackelpudding, sodass man das Peeling sehr gut dosieren kann. Beim Peelen kann man große, rote sowie kleinere, weiße Kügelchen erkennen, die sanft die Hautschüppchen lösen. An meiner linken Hand hatte ich eine kleine Schnittwunde, die beim Peelen gebrannt hat, warum werde ich später erwähnen. Nach dem Peelen kann man das Produkt sehr leicht abspülen, aber die versprochene glatte und geschmeidige Haut blieb auch nach mehreren Tagen aus. Ich hatte sogar das Gefühl, dass meine Hände von Tag zu Tag trockener wurden.

Des Rätsels Lösung? Die Inhaltsstoffe:
Wasser, Polyäthylen, Cocoglucoside, Glyzerin, Cocamidopropylbetaine, Caprylyl / Capryl Glicoside, Acrylastes/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Extrakt von Prunus Avium Frucht, Phenoxyethanol, Panthenol, Parfüm, Natriumchlorid, Propylene, Glykol, Milchzucker, Natriumshydroxyd, Ethylhexylglycerin, Microstalline Zellulose, Disodium Edta, Pantolactone, Kalium, Sorbate, Tocophery Azetat, Zitronensäure, Kl. 16035, Kl. 42090, Kl. 77491

Für alle, die keine Chemiker sind: Es sind mehr als 5 Alkoholsorten in dem Produkt enthalten!
So kann die versprochene Feuchtigkeit nur für die ersten Tage eingehalten werden, danach zieht der Alkohol immer mehr Feuchtigkeit.
Trotzdem hat das Produkt eine praktische Funktion, die jedoch jedes andere Peeling auch besitzt: Nach dem Nägel lackieren habe ich mit dem Peeling die überstehenden Reste des Lackes entfernt. Meiner Meinung nach kann man es nur für solche Zwecke (ich lackiere meine Nägel selten) benutzen, aber für so was kann auch ein anderes Peeling herhalten!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Hand-/Fusspeeling

Dieser Artikel wurde seitdem 1457 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOansprechender Duft
XXOOOreinigt schonend & sanft
XXXXOentfernt abgestorbene Hautschüppchen
XXXXXlässt sich leicht wieder abspülen
XOOOOdie Haut fühlt sich danach glatt & geschmeidig an

Gesamtwertung: 2,8 von 5,0

Eine Antwort zu “Rival de Loop Handpeeling „cherry blossom“”

  1. Nessi

    Hmm, ich denke, dass ich mir dann ersparen kann das Peeling zu testen. Scheint ja sehr enttäuschend zu sein. Schade.
    Toller Testbericht. 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige