Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Annemarie Börlind Hand Balsam

Ein Produkt, das mich beinahe vollständig überzeugen konnte. Nur der Preis hält mich vom Nachkauf ab.

Anzeige

Auf der Suche nach einer neuen Handcreme stolperte ich bei Müller über das Hand Balsam von Annemarie Börlind. Das Probeschnüffeln und einmalige Hände eincremen mit dem Tester animierte mich dann zum Kauf. Nun ist die Tube geleert und ich kann euch von meinen Erfahrungen berichten!

Zunächst die Eckdaten:
Marke: Annemarie Börlind
Preis: ca. 6,50 €
Bezugsort: Müller, Karstadt, Online…
Inhalt: 50ml
Haltbarkeit: nach Anbruch 12 Monate

Allgemeines:
Die Tube mit der Creme ist in einem Pappkarton verpackt, der zusätzlich noch ein Infoblatt enthält. Auf diesem werden weitere Produkte der Marke Annemarie Börlind auf verschiedenen Sprachen vorgestellt. Das Papier stammt hierbei aus verantwortungsvollen Quellen (FSC-zertifiziert).
Die Tube selbst besteht aus einem Metall (ich vermute Aluminium) und hat einen Plastikdeckel.
Das Produkt ist vegan, die Kräuterextrakte stammen aus biologischem Anbau. Hautverträglichkeit und Wirksamkeit wurden dermatologisch bestätigt.

Das Herstellerversprechen:
„Intensive Pflege und aktiver Schutz für strapazierte Häne und Nägel. Feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe unf stärkende Kräuterauszüge machen die Haut geschmeidig und widerstandsfähig. Zieht rasch ein und fettet nicht.“

Inhaltsstoffe:
AQUA [WATER], DECYL COCOATE, ALCOHOL, ZEA MAYS OIL [CORN], SORBITAN STEARATE, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER [SHEA], GLYCERYL STEARATE, GLYCINE SOJA OIL [SOYBEAN], SORBITOL, BEHENYL ALCOHOL, GLYCERIN, HYPERICUM PERFORATUM EXTRACT, POTASSIUM CETYL PHOSPHATE, PHENOXYETHANOL, ZINC OXIDE, AROMA [FRAGRANCE], STEARIC ACID, PALMITIC ACID, XANTHAN GUM, ALLANTOIN, HAMAMELIS VIRGINIANA LEAF EXTRACT, SUCROSE COCOATE, CALENDULA OFFICINALIS FLOWER EXTRACT, LINALOOL, CHAMOMILLA RECUTITA FLOWER EXTRACT [MATRICARIA], GERANIOL, LIMONENE, CITRONELLOL, TOCOPHEROL, CITRAL, ASCORBYL PALMITATE, LECITHIN, HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE
Was mir sehr gut gefällt: Auf der Homepage von Annemarie Börlind kann man bei der Liste der Inhaltsstoffe detaillierte Informationen zu den einzelnen Stoffen nachlesen.

Anwendung:
„Bei Bedarf auf die Hände geben und leicht einmassieren.“

Nun zu meiner Erfahrung mit diesem Produkt:
Der Tubendeckel lässt sich problemlos abschrauben und wieder aufsetzen. Die Öffnung der Tube ist recht klein, wodurch sich das Produkt gut dosiert entnehmen lässt.
Die Creme selbst ist weiß und hat eine sehr leichte und fluffige Konsistenz. Sie lässt sich einfach und schnell verteilen und zieht auch innerhalb von wenigen Sekunden ein. Dabei hinterlässt sie kein schmieriges Gefühl und auch keinen Fettfilm auf der Haut. Der Duft gefällt mir persönlich sehr gut, er hat etwas blumig-kosmetisches. Allerdings gab es auch schon Leute, die dachten, ich hätte mir die Hände gerade mit Sonnencreme eingeschmiert. Im Zweifelsfall also vor dem Kauf erstmal am Tester Proberiechen, wenn die Möglichkeit besteht!

Das Hautgefühl direkt nach dem Eincremen ist angenehm, die Hände fühlen sich erfrischt und gut mit Feuchtigkeit versorgt an. Dieses Gefühl hält (je nach Waschintensität) auch zwei bis drei Handwäschen durch. Somit muss ich mir im Laufe des Tages nur 2-3 mal die Hände eincremen. Dazu muss ich sagen, dass meine Hände stellenweise sehr trocken und stark beansprucht sind und somit viel Pflege benötigen. Auch sehr trockene Hautstellen werden durch die Creme sehr geschmeidig und sehen wieder gepflegt aus.

Wenn sich die Tube langsam leert, bilden sich nach und nach kleine „Bruchstellen“ links und rechts. Wenn man den leeren Teil der Tube umlegt (zum Beispiel um damit Platz in der Handtasche zu sparen), reißen diese Bruchstellen auch auf. Deswegen ist es wichtig darauf zu achten, dass diese Bereiche der Tube zu dem Zeitpunkt auch vollständig geleert sind, damit hier kein Produkt mehr austreten kann!

Zur Ergiebigkeit:
Ich kam bei einer Anwendung von 2-3 mal täglich gute fünf Wochen mit der Handcreme aus.

Fazit:
Mir hat das Hand Balsam sehr gut gefallen. Sowohl Geruch und Konsistenz, als auch die Pflegewirkung haben überzeugen können. Was mir nicht gefallen hat, ist das Bruchstellen-Problem, da sollte die Verpackung vielleicht nochmal überarbeitet werden.
Nachkaufen werde ich das Produkt aber allein aufgrund des Preises nicht. Ich habe mittlerweile schon andere Cremes getestet, die bei deutlich geringeren Kosten ein ähnliches Ergebnis zustande gebracht haben.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Handpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 3314 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXansprechender Duft
XXXXXzieht schnell ein
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXpflegt trockene, raue oder rissige Hände

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige