Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Handcreme Granatapfel

Der Duft ist zwar fruchtig süß, aber nicht eindeutig Granatapfel. Die Pflegewirkung ist eher durchschnittlich und nicht wirklich nachhaltig.

Anzeige

Balea Handcreme Granatapfel

Allgemeine Informationen

Hallo ihr Lieben 🙂

Ich habe mir vor ein paar Wochen die Balea Handcreme Granatapfel für 1,45 € bei dm gekauft. Die Handcreme landete eher spontan in meinem Einkauf.

Herstellerversprechen

„Balea Handcreme Granatapfel pflegt beanspruchte Hände intensiv. Die sanfte Rezeptur mit wertvollem Arganöl verleiht ein geschmeidig-zartes Hautgefühl. Die Creme duftet faszinierend nach Granatapfel. Sie lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein. Pflegt beanspruchte Hände intensiv. vegan“

Inhaltsstoffe

„Aqua | Polyglyceryl-3 Distearate | Glycerin (pflegend)| Cetearyl Alcohol (pflegend)| Helianthus Annuus Seed Oil (pflegend)| Isopropyl Palmitate (pflegend)| Argania Spinosa Kernel Oil (pflegend)| Caprylic/Capric Triglyceride (pflegend)| Sodium Cetearyl Sulfate | Parfum | Phenoxyethanol | Benzyl Alcohol | Potassium Sorbate | Distarch Phosphate | Citric Acid | Tocopherol (Vitamin E)| Limonene“

Meine persönliche Erfahrung mit der Handcreme

Anzeige

Verpackung

Das Design gefällt mir und hat mich wohl zum Kauf bewogen. Die kleine Tube enthält 75 ml und macht trotz der Alu-Optik einen flexiblen Eindruck. Der Drehverschluss aus Plastik lässt sich leicht auf- bzw. wieder zudrehen.

Dosieröffnung - Balea Handcreme Granatapfel

Anwendung

Die Dosieröffnung ist groß genug, so dass man schnell eine ausreichende Menge Handcreme entnehmen kann. Die Konsistenz erinnert mich eher an eine Milk oder Lotion als an eine Creme. Die Handcreme lässt sich sehr einfach auf den Händen verteilen. Innerhalb weniger Sekunden sind die Hände wieder spürbar griffig. Der Duft ist anfangs sehr intensiv fruchtig süß. An eine Granatapfel muss ich allerdings nicht denken. Ich habe meinen Kollegen den Duft raten lassen – ihm ist spontan nichts eingefallen. Ich würde den Duft am ehesten als „Rote Beeren“ beschreiben. Jedenfalls ist er ganz okay.

Beanspruchte Hände sollen intensiv gepflegt werden. Bei dem derzeitigen Wetter sind meine Hände teilweise extrem trocken und fühlen sich wie ein Reibeisen an. Nach dem Eincremen beginnt diese Haut allerdings zu brennen, was einen Moment lang auch anhält. Richtig nachhaltig werden die Hände leider auch nicht gepflegt. Ich habe mir die Hände mehrmals am Tag eingecremt – ja sie hat sich auch als schützender Film auf die Haut gelegt, aber effektiv ist keine Besserung eingetreten. Ich würde mir die Handcreme nicht nochmal kaufen.

Konsistenz der Balea Handcreme Granatapfel

Mein Fazit zur Balea Handcreme Granatapfel

Der Duft ist ganz okay, aber die gewünschte Pflegewirkung ist leider ausgeblieben bzw. war für meine Haut nicht nachhaltig genug. Für die Hände im Winter ist die Handcreme eher nicht geeignet.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Handpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1070 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOangenehme Konsistenz
XXXOOansprechender Duft
XXXOOzieht schnell ein
XXOOOspendet intensiv Feuchtigkeit
XXOOOpflegt trockene, raue oder rissige Hände

Gesamtwertung: 2,8 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Balea ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.