Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Florena Hand-Konzentrat mit Sheabutter & Bio-Arganöl

Eine sehr reichhaltige Handpflege, die sparsam zu benutzen ist und stark duftet.

Anzeige

Florena Hand-Konzentrat mit Sheabutter & Bio-Arganöl

Das Florena Handkonzentrat Sheabutter & Arganöl enthält 50 ml, kostet ca. 1,50-2,00€ und ist in den gängigen Drogerien erhältlich.

Herstellerversprechen:

„Die Formel mit natürlicher Sheabutter und Arganöl macht raue, trockene Hände wieder geschmeidig.sorgt für ein entspanntes und glattes Hautgefühl.reicht für ca. 200 Anwendungen.

Für intensiv gepflegte Hände und ein geschmeidiges Hautgefühl.

* Formel ohne tierische Inhaltsstoffe

Das Sheabutter & Arganöl Handkonzentrat ist für die tägliche Anwendung geeignet. Tragen Sie es insbesondere nach dem Waschen oder je nach Bedarf bei Trockenheits- oder Spannungsgefühl auf die Hände auf und reiben Sie diese sanft aneinander.“ (https://www.florena.de/produkte/pflegeserien/sheabutter-arganoel/#handkonzentrat).

Inhaltsstoffe:

Aqua, Glycerin (Glycerin*), Cetyl Alcohol, Sodium Cetearyl Sulfate, Sheabutter (Butyrospermum Parkii Butter*), Sodium Sulfate, Panthenol (Panthenol*),Palmitic Acid, Stearic Acid, BIO-Arganöl (Argania Spinosa Kernel Oil*), Sodium Stearate, Phenoxyethanol, Methylparaben, Ethylparaben, Propylparaben, Alpha-Isomethyl Ionone, Coumarin, Limonene, Linalool, Parfum.

Florena Hand-Konzentrat mit Sheabutter & Bio-Arganöl

Erfahrung:

Die Verpackung lässt sich einfach öffnen und schließen, dabei ist sie klein und handlich. Über das Design lässt sich wie immer streiten, mein Fall ist es nicht besonders. Aber das ist ja nicht so wichtig.

Die Konsistenz sieht zunächst etwas fester und krümelig aus, wenn man sie aber verteilt, schmilzt sie und lässt sich sehr gut verteilen, sie wird dabei sehr weich, aber nicht flüssig.

Dieser weiche Film legt sich auf die Haut und bleibt dort auch eine Weile. Das erweckt schon das Gefühl, dass die Hände sanft sind. Bis die Pflege vollständig eingezogen ist, dauert es ca. eine Stunde, bis dahin ist der Film auf der Haut, der aber für mich nicht unangenehm ist. Ich würde ihn als wachsig beschreiben. Wenn man aber zu viel vom Konzentrat erwischt, fühlen sich die Hände klebrig an. Die Menge auf dem Bild ist für bis über die Handgelenke schon zu viel, nur dort kann man die Konsistenz so gut erkennen. Ich kann mir deshalb gut vorstellen, dass es wirklich für 200 Anwendungen reicht, gezählt habe ich sie allerdings nicht 😀

Der Duft der Handcreme ist süßlich-cremig, es duftet irgendwie gepflegt. Für mich ist es eher ein Herbst- und Winterduft, in diesem Zeitraum wende ich das Konzentrat aber auch hauptsächlich an. Er ist anfangs sehr stark – mir persönlich zu stark – und bleibt auch lange auf der Haut. Wenn er sich nach ca. 5 min. ganz leicht verflüchtigt hat, gefällt er mir gut.

Die Langzeitwirkung ist in Ordnung. Wenn man sich die Hände wäscht ist dieses wachsige Gefühl zwar so gut wie weg, die Hände sind danach aber nicht so trocken, wie davor. Wenn ich allerdings rissige Hände habe, würde ich die Creme aufgrund der Parabene und der Duftstoffe nicht anwenden. Ich hab das einmal versucht und es hat gebrannt.

Alles in allem eine günstige, nicht klebende, reichhaltige Handpflege.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Handpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 799 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXOOansprechender Duft
XXXOOzieht schnell ein
XXXXOspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXOpflegt trockene, raue oder rissige Hände

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige