Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

HandSan Intensiv-Handcreme mit 5% Urea

Fazit: Von mir gibt es nur eine teilweise Empfehlung, da der Hersteller meiner Meinung nach falsche Angaben macht.

Anzeige

Ich habe die HandSan Intensiv-Handcreme mit 5 % Urea getestet. Ich benutze sie regelmäßig, aber sie hat mich nur teilweise überzeugt und ich werde sie warscheinlich nicht noch einmal kaufen.

Der Hersteller verspricht: “Ganze 24 Stunden Feuchtigkeit, eine Verminderung von Spannungsgefühl, ein weiches und gepflegtes Hautgefühl, Handcreme lässt sich leicht verteilen und zieht schnell ein. Für trockene und strapazierte Haut, Verträglichkeit dermatologisch bestätigt.”

Meine Erfahrung:
Gut finde ich die schöne kleine Tube mit 75 ml. Diese ist ganz praktisch für unterwegs, sie schließt auch sehr gut und lässt sich schnell öffnen.
Die Konsistenz finde ich gut, da sie weder zu flüssig, noch zu fest ist. Der Duft ist ansprechend, nur ganz leicht.
Die creme zieht mir leider nicht schnell genug ein, spendet jedoch reichlich Feuchtigkeit, die aber auch nicht so lange hält, wie es sein sollte. Daher hat man oft schnell wieder trockene Hände und muss erneut eincremen.
Die creme pflegt und schützt meine Hände nur bedingt, dieses Produkt hat mich deshalb nicht hundertprozentig überzeugt.
Die Herstellerversprechungen werden daher meiner Meinung nach leider nur teilweise erfüllt.
Ich empfehle dieses Produkt daher nur Menschen mit leicht trockenen Händen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Handpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 3750 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOangenehme Konsistenz
XXXXXansprechender Duft
XOOOOzieht schnell ein
XXXOOspendet intensiv Feuchtigkeit
XXOOOpflegt trockene, raue oder rissige Hände

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige