Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Herbacin Wellness Handcreme Wildrose

Damit Schmirgelpapier-Hände der Vergangenheit angehören...

Anzeige

Winterzeit ist die Zeit der trockenen Hände – zumindest geht das mir immer extrem so. Wie Schmirgelpapier fühlen sie sich an – und sehen auch so aus.
Abhilfe verspricht die neue Handcreme mit natürlichem Wildrosen-Frucht-Extrakt von Herbacin – sie soll intensive pflegen und regenerieren. „Rauhe, trockene und stark beanspruchte Hände werden glatt, geschmeidig und lang anhaltend mit Feuchtigkeit versorgt.“ verspricht Herbacin auf der Webseite … DAS wollen wir doch erstmal sehen!

Die Creme ist in einer roten Tube (75ml) verpackt und ist – wenn ich das richtig interpretiere – nur im Set mit einem Badezusatz für insgesamt ca. 5,99€ erhältlich.

Die Tube lässt sich einfach öffnen und die Creme lässt sich gut dosieren. Lediglich der dicken Konsistenz gegenüber war ich etwas skeptisch – doch erstaunlicherweise lässt sich die Creme dennoch sehr gut verteilen. Ich brauche von ihr nicht mehr, als von anderen Handcremes. Außerdem zieht die Creme sehr gut ein.

Der Duft ist sehr natürlich und intensiv – ich rieche die Wildrose ganz deutlich. Der Duft bleibt auch lange erhalten, ist aber mit der Zeit nicht mehr so stark wie am Anfang – was ich auch gut finde, denn ich mag aufdringliche Gerüche (insbesondere an den Händen) nicht.

Die Wirkung der Creme ist wirklich super: meine Schmirgelpapier-Hände fühlen sich plötzlich weich und gepflegt an. Sie sind ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt – das sieht und fühlt man auch!
Ich bin wirklich komplett begeistert und ernenne diese Creme zu meinem neuen Must-Have für den Winter.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Handpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1569 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOangenehme Konsistenz
XXXXOansprechender Duft
XXXXXzieht schnell ein
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXpflegt trockene, raue oder rissige Hände

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige