Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

LCN Hand & Body Cream Hibiscus & Lilies (LE)

Die Handcreme pflegt gut. Wenn man viel davon benutzt, ist sie aber auch ziemlich teuer.

Anzeige

Für pinkmelon durfte ich die letzten zwei Wochen die Hand & Body Cream in der Sorte Hibiscus & Lilies von LCN testen. Sie kostet um die acht Euro und enthält nur 50 ml.

Der Hersteller sagt: „Hand& Body Cream mit Hibiskus- & Lilien-Extrakt. Der Pflegekomplex aus Sojaöl, Urea, Panthenol und den beiden Wirkstoffen Glycerin und Betain versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Zusätzlich enthaltene Hyaluronsäure wirkt ersten Hautalterungsanzeichen entgegen.“

Mit der Hautalterung habe ich mit 20 Jahren noch keine Probleme. Ich habe die Creme nur als Handcreme verwendet, da nur 50 ml enthalten sind und die Creme sonst nicht für den gesamten Testzeitraum gereicht hätte. Ferner würde ich die Creme auch generell nicht als Körpercreme benutzen, da es bei 50 ml für ca. acht Euro eine Verschwendung wäre.

Das Gute an der kleinen Größe ist, dass sie sich prima für die Handtasche und unterwegs eignet. Es gibt sie auch noch in der 300ml Version.

Die kleine Tube ist in einem mädchenhaften Rosa gehalten und es sind Blumen und Ranken abgebildet. Der Deckel ist weiß und lässt sich leicht öffnen und schließen. Die Größe der Öffnung ist okay, sie könnte aber auch etwas kleiner sein.

Da es sich um eine Creme handelt und nicht um eine Lotion, ist die Konsistenz etwas fester. Auf der Haut wird die Creme aber weich und lässt sich gut verteilen. Auch meine besonders trockenen Handzwischenräume erreicht sie. Allerdings muss ich immer mindestens eine walnussgroße Portion nehmen, damit meine sehr trockenen Hände ausreichend gepflegt werden. Das finde ich bei dem Preis und der Größe ziemlich viel. Dafür sind die Hände auch nach ein- bis zweimal Händewaschen noch gepflegt.

Der Geruch erinnert mich irgendwie an Weihnachten und ein wenig an Spekulatius, aber leider nicht an Blumen und Lilien, was ich sehr schade finde. Der Geruch ist aber dezent, so dass er mich nicht stört.

Die Handcreme pflegt gut, wenn man viel davon benutzt. Ich kann sie empfehlen, wenn man kein Problem damit hat, viel Geld für eine Handcreme auszugeben. Mir ist sie aber dauerhaft zu teuer, da ich gerade im Winter meine sehr trockenen und rissigen Hände oft eincremen muss.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Handpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1272 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOangenehme Konsistenz
XXXXOansprechender Duft
XXXXOzieht schnell ein
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXpflegt trockene, raue oder rissige Hände

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.