Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

LCN Spa White Tea Hand Cream

Leichte Handcreme, die nach Kokosnuss und Vanille duftet

Anzeige

Die Handcreme von LCN aus der Spa-Linie beschreibt sich auf der Verpackung wie folgt: „Reichhaltige Anti-Aging Hand Creme mit Extrakten aus Orchideen und weißem Tee. Schützt vor freien Radikalen und Umwelteinflüssen.“

Die Handcreme befindet sich in einem Glastiegel, der 50 ml fasst. Dieser Glastiegel ist wiederum in einer Papierverpackung verpackt, die die gleichen Produktdetails beschreibt, wie der Glastiegel. Insgesamt finde ich die Verpackung sehr edel. Der Glastiegel ist recht handlich, jedoch durch Glas relativ schwer. Der Deckel des Tiegels ist aus silberfarbenen, mattem Plastik und lässt sich leicht abschrauben. Die Handcreme ist mit einem Frischesiegel versehen, was man vor dem ersten Benutzen ablösen muss.
Durch die Beschreibung des Herstellers stelle ich mir eine sehr pflegende Handcreme mit einem leichten und frischen Duft (leicht blumig) vor. Doch was mir entgegen kam als ich das Frischesiegel abmachte war alles andere als frisch, leicht und blumig. Der Geruch ist relativ schwer und riecht nach Kokosnuss, Vanille und irgendwo nach Blumen. Da nicht jeder den Duft von Kokosnuss mag (wie ich zum Beispiel), wäre es hilfreich gewesen, den Duft auf der Verpackung deutlicher erklärt zu haben. Trotzdem sollte mich das nicht daran hindern, die Handcreme weiter zu testen.
Die Konsistenz der Handcreme ist wirklich beeindruckend leicht. Sie ist wie ein Gel oder ein Mousse. Also total leicht und luftig. Sie lässt sich demnach auch sehr leicht verteilen und hinterlässt durch ihre leichte Textur auch keinen lästigen Fettfilm.
Die Handcreme zieht somit sehr gut ein und spendet trotzdem noch genug Feuchtigkeit. Meine Hände fühlen sich nach der Anwendung weich und geschmeidig an. Bei ganz kaputten Händen empfehle ich allerdings eine reichhaltigere Handcreme.
Die Handcreme schützt durchaus vor Kälte, da sie schon reichhaltig ist. Allerdings würde ich vor einem langen Spaziergang in der Kälte eine reichhaltigere Creme wählen.

Insgesamt kann ich leider keine Kaufempfehlung aussprechen. Bei dem stolzen Preis von ca. 11 € erwarte ich sowohl einen angenehmen Duft, sowie auch noch ein bisschen mehr Pflegewirkung. Außerdem ist die Verpackung für unterwegs sehr unpraktisch im Vergleich zu Tuben aus Plastik.
Für diejenigen unter euch, die auf den Duft von Kokosnuss, Vanille und ein bisschen Blumen stehen und eine mittel-reichhaltige Creme (für zuhause) suchen, ist diese Creme jedoch empfehlenswert.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Handpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1998 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOangenehme Konsistenz
XXOOOansprechender Duft
XXXXXzieht schnell ein
XXXXOspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXOOpflegt trockene, raue oder rissige Hände

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “LCN Spa White Tea Hand Cream”

  1. Mary156

    Uiuiui – ich mag den Duft von Vanille und Kokosnuss <3. Und den Tigel finde ich auch sehr edel.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.