Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

L’Occitane Dry Skin Hand Cream Karité

Ein Handcreme in schlichter Verpackung mit großer Wirkung.

Anzeige

Für Pinkmelon testete ich die vergangenen Wochen die Dry Skin Hand Cream von L’Occitane mit 20% Karité-Butter.

Die Handcreme kommt in einer sehr schlichten, silbernen Aluminium-Tube mit schwarzem Deckel und blauer Aufschrift. Die Tube liegt gut in der Hand und der Deckel lässt sich einfach auf- und zuschrauben.

Laut Internetrecherche liegt der Preis für die Reisegröße von 30ml bei ca. 7€.

Der Hersteller verspricht auf der seiner Internetseite folgendes: „Die pflegende und meistgekaufteste Handcreme. In dieser Creme werden 20% Karité-Butter mit Honig und Mandelextrakt vermischt. Zusätzlich werden feine Aromen von Jasmin und Ylang-Ylang-Essenzen hinzugefügt. Diese Creme schützt die Haut vor dem Austrocknen.“

Die Konsistenz der weißen Handcreme ist beim Herausdrücken aus der Tube eher fest. Aber sobald sie mit der Haut in Berührung kommt, schmilzt sie schnell und zieht auch schnell ein. Sie hinterlässt aber fast den ganzen Tag einen pflegende Schutzfilm, der intensiv Feuchtigkeit spendet, ohne nachzufetten. Das Hautgefühl ist sehr angenehm und und meine trockenen, rissigen Hände fühlen sich samtig weich und schön gepflegt an.

Der Duft ist schwer zu beschreiben, blumig-pudrig würde ich sagen… Auf alle Fälle sehr angenehm.

Fazit: Für mich eine ganz tolle Handcreme! Sie pflegt die Hände super und macht sie schön weich. Bei der guten Pflegewirkung ist sie den hohen Preis meiner Meinung nach auf alle Fälle wert.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Handpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 2295 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXOansprechender Duft
XXXXXzieht schnell ein
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXpflegt trockene, raue oder rissige Hände

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.