Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

L’Occitane Mandel Handcreme

Eine Handcreme, die ein schönes Design hat und gut riecht, allerdings meine Hände austrocknet.

Anzeige

L'Occitane Mandel Handcreme

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch die L’Occitane Mandel Handcreme vorstellen, die ich dank dem Förderkreis von pinkmelon.de testen konnte. Diese Handcreme enthält 30ml, kostet 8 Euro und ist nach Anbruch 12 Monate lange haltbar. Die Handcreme kommt in einer sehr kleinen und schön handlichen Tube daher, die einen interessanten Verschluss hat, der ein etwas außergewöhnlicheres Design hat. Das Design finde ich ansonsten wirklich schön und ansprechend.

L'Occitane Mandel Handcreme

Herstellerversprechen: „Angereichert mit Mandelmilch und Mandelöl nährt diese Creme Ihre Hände und pflegt sie geschmeidig weich. Sie umhüllt sie mit einem zarten und köstlichen Duft frischer Mandeln. Die cremige, nicht klebende und fettende Textur versorgt Ihre Hände wann immer Sie möchten optimal mit Feuchtigkeit.“

Inhaltsstoffe: „Mandelmilch, Mandelöl, Mandelproteine. Zarter und köstlicher Duft frischer Mandeln. Die Mandel ist für ihre besänftigende Wirkung bekannt. L’OCCITANE hat die unglaubliche straffende und stärkende Eigenschaft der Mandel aus Südfrankreich entdeckt und sie in ihre Pflegeprodukte für den Körper und Hygieneprodukte integriert. Die Haut ist deutlich straffer und glatter und der Körper sieht wie neu geformt aus.“

L'Occitane Mandel Handcreme

Der Deckel der Handcreme lässt sich gut auf- und wieder zudrehen, jedoch tut es öfters leicht weh, da es sich sozusagen um einen Oktaeder handelt und deshalb Ecken sind, die in die Haut der Finger drücken. Die Öffnung der Handcreme ist für mich minimal zu groß, da doch recht viel an Produkt herauskommt und man somit beim Drücken der Tube sehr aufpassen muss. Die Handcreme lässt sich aber gut herausdrücken und die Konsistenz ist auch angenehm. Sie ist eher flüssig und lässt sich gut verteilen; zieht auch schnell ein.

L'Occitane Mandel Handcreme

Dann allerdings passiert etwas, was mich sehr enttäuscht hat. Sobald die Handcreme eingezogen ist, fühlen sich die Hände zwar nicht klebrig an, aber richtig trocken an. Sie werden wirklich gar nicht mit Feuchtigkeit versorgt sondern eher ausgetrocknet.

L'Occitane Mandel Handcreme

Das finde ich ziemlich schade, da ich beispielsweise den Duft nach Mandel wirklich liebe und er sehr angenehm ist. Die Pflegewirkung dieser Handcreme ist aber wirklich sehr enttäuschend, da sie meine Hände überhaupt nicht weich macht und auch nicht mit Feuchtigkeit versorgt. Deshalb kann ich sie nicht empfehlen.

Liebe Grüße!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Handpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 863 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOangenehme Konsistenz
XXXXXansprechender Duft
XXXXOzieht schnell ein
XOOOOspendet intensiv Feuchtigkeit
XOOOOpflegt trockene, raue oder rissige Hände

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige