Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Neutrogena Norwegische Formel Handcreme mit Nordic Berry

Frischer Geruch und pflegt die Hände intensiv :) Sie hinterlässt zwar einen leichten Fettfilm, der aber nicht weiter schlimm ist. Wer trockene Hände hat, sollte die Creme mal ausprobieren :)

Anzeige

Hallo ihr Lieben 🙂

In meinem heutigen Testbericht möchte ich euch eine Handcreme vorstellen die ich die letzten Wochen benutzt und getestet habe. Es handelt sich um die Neutrogena Handcreme mit Nordic Berry. Es gibt eine ganze Linie mit der Norwegischen Nordic Berry, ich habe mich für die Handcreme, den Lippenpflegestift und die Bodylotion entschieden. Aber heute geht es ja nur um die Handcreme 😛 Es sind 75 ml enthalten. Den Preis weiß ich leider nicht mehr.

Herstellerversprechen:
„Aufbauende Pflege für trockene & beanspruchte Hände
Die Handcreme mit Nordic Berry von Neutrogena® Norwegische Formel erhöht das Feuchtigkeitsniveau der Haut um das Dreifache* und pflegt trockene, beanspruchte Hände geschmeidig zart. Die nicht fettende Creme duftet angenehm und zieht sofort ein.
Für empfindliche Haut geeignet.“

Verpackung:
Die Tube ist weiß und recht handlich gestaltet. Der Deckel lässt sich leicht öffnen und auch wieder schließen. Die Öffnung ist recht klein, so lässt sich die Creme aber gut dosieren.

Duft:
Zuerst muss ich direkt sagen: die Nordic Berry ist wohl die Norwegische Himbeere…die Creme riecht aber nicht nach Himbeere 😀 Ich hatte gedacht, die Creme würde fruchtiger riechen. Sie duftet recht frisch und herb, leicht gurkig oder nach Aloe Vera 😀 Klingt zwar im ersten Moment komisch, ist aber nicht so schlimm, wie man jetzt denken mag. Einfach mal dran schnuppern 😛 Der Duft bleibt ein wenig auf der Haut, verfliegt dann aber nach einer Weile.

Anwendung und Wirkung:
Ich verwende die Creme meistens bevor ich ins Bett gehe. Ich gebe immer eine Haselnuss- große Menge in meine Hand und verteile sie dann. Sie hat eine angenehme Konsistenz und lässt sich leicht auf meinen Händen verreiben. Sie zieht zwar recht schnell ein, hinterlässt aber einen leicht Film auf der Haut. Da ich die Creme meistens nur Abends nehme, finde ich das nicht weiter schlimm, wenn es aber mal schnell gehen soll, verwende ich dann doch eine andere.
Um diese Jahreszeit habe ich immer besonders trockene Hände. Und da hilft mir die Creme wirklich sehr 🙂 Meine Haut wird sehr weich und ihr wird genug Feuchtigkeit gespendet. Da ich mir oft die Hände wasche, muss ich natürlich auch öfter mal nachremen. Das finde ich aber auch nicht schlimm, da sie ja sehr ergiebig ist.

Fazit:
Ich bin mit der Handcreme mehr als zufrieden 🙂 Sie zieht recht schnell ein und pflegt meine Hände intensiv. Der Duft ist auch in Ordnung, obwohl ich mehr auf pudrige Düfte stehe. Alles in Allem werden für mich die Herstellerversprechen erfüllt. Kaufempfehlung 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Handpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1193 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXOansprechender Duft
XXXXOzieht schnell ein
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXpflegt trockene, raue oder rissige Hände

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.