Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Neutrogena Norwegische Formel Handcreme (unparfümiert)

Eine pflegende und sehr wirkungsvolle Handcreme, die mir trotzdem nicht so zusagt.

Tube der Neutrogena Norwegische Formel Handcreme (unparfümiert)

Handcreme habe ich immer dabei und weil ich alles mal ausprobieren möchte, wurde es diesmal die Neutrogena Norwegische Formel Handcreme unparfümiert, welche ich extra in der unparfümierten Variante gewählt habe, damit auch mein Mann sie benutzen kann.

Allgemeines zu der Handcreme:

Die Handcreme habe ich bei dm  gekauft und für die kleine Tube mit einem Inhalt von 50 ml habe ich 2,85 Euro bezahlt.

Die Handcreme befindet sich in einer kleinen weißen Tube, welche mit einem roten Schraubverschluss versehen ist. Ausreichend soll die Menge für 200 Anwendungen sein.

Der Hersteller gibt selbst folgende Infos und Versprechen zu seinem Produkt:

„Konzentriert – für angegriffene und trockene Hände“

„Sofortige und langanhaltende Wirkung selbst für extrem beanspruchte Hände. Ein einziger Tropfen genügt – dir Formel wirkt sofort beruhigend und schützt sehr angegriffene und trockene Hände. Selbst unter extremsten Bedingungen werden Ihre Hände spürbar sanfter und glatter.“

Inhaltsstoffe:

„Aqua, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Ethylhexylglycerin, Palmitic Acid, Stearic Acid, Sodium Cetearyl Sulfate, Sodium Sulfate, Phenoxyethanol“

Inhaltsstoffe der Neutrogena Norwegische Formel Handcreme (unparfümiert)

Die Handcreme in der Anwendung:

Verwirrend erschien mir die Beschreibung des Herstellers, dass ein einziger Tropfen der Handcreme bereits helfen soll. Denn die Handcreme ist von der Konsistenz sehr fest und ein Tropfen kann da unmöglich aus der Tube kommen. Man muss ein wenig fester drücken und heraus kommt dann eine recht feste, länglich und dünne Creme, die mehr oder weniger durchsichtig bis milchig ist.

Die Handcreme lässt sich durch die festere Konsistenz auch etwas schwerer verteilen. Ich hätte mir die Konsistenz etwas flüssiger gewünscht, damit das Eincremen damit einfacher und besser gelingt.

Deckel der Neutrogena Norwegische Formel Handcreme (unparfümiert)

Da die Handcreme unparfümiert ist, kann man auch so gut wie keinen Duft erkennen. Die Handcreme hat aber dennoch einen leichten Eigenduft, den ich nicht näher beschreiben kann und auch nur sehr mild ist.

Die Handcreme nutze ich meistens nur im Winter, denn sie fettet gut und ist bei sehr trockener Haut zu empfehlen. Trockene Stellen werden sofort gepflegt und ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt. Die Handcreme zieht dementsprechend auch etwas langsamer sein, vor allem im Sommer, wenn die Hände nicht so viel Pflege brauchen. Nutze ich die Handcreme im Sommer, benötige ich nur eine sehr kleine Menge.

Konsistenz der Neutrogena Norwegische Formel Handcreme (unparfümiert)

Die Pflege hält sehr lange an und auch nach Stunden sind die Hände noch ausreichend gepflegt und fühlen sich weich und geschmeidig an.

Die Handcreme verreibe ich immer, indem ich die Handaußenseiten aneinander reibe. Sobald ich die Handcreme auf der Handinnenseite habe, zieht die Creme nicht ein und ich hinterlasse überall fettige Fingerabdrücke. Das finde ich unangenehm und fühlt sich auch nicht gut an.

Wäscht man sich nämlich die Handflächen und das Wasser gelangt auch an die restlichen Hände, wäscht sich die Creme wieder ab und die pflegende Wirkung fehlt.

Fazit zur Neutrogena Norwegische Formel Handcreme (unparfümiert):

Die Handcreme pflegt die Hände wirklich sehr gut. Vor allem auch, wenn die Hände sehr trocken sind und viel Pflege benötigen. Leider fettet sie an den Handflächen sehr und zieht fast nicht ein.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Handpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1294 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOangenehme Konsistenz
XXOOOansprechender Duft
XXXOOzieht schnell ein
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXpflegt trockene, raue oder rissige Hände

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Produkt kaufen
Empfehlungsrate: 100%

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.