Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Nivea Soft Intensive Feuchtigkeitscreme

Eine tolle, vielseitig einsetzbare Creme, welche ich sehr gerne als Handcreme verwende.

Anzeige

In diesem Testbericht soll es um die Nivea Soft Intensive Feuchtigkeitscreme gehen, die bestimmt viele von euch kennen.
Ich habe sie als 50 ml Probepackung gekauft und ca. 1,50 € dafür bezahlt. Laut Hersteller ist sie für Gesicht, Körper und Hände geeignet.

Zuerst habe ich sie für’s Gesichts verwendet, aber da war sie mir zu reichhaltig, daher benutze ich sie nun als praktische, kleine Handcreme zum Mitnehmen.
Die Konsistenz ist sehr angenehm, wie eine Bodylotion. Die Dosierung ist sehr einfach, da die Creme sich ja in einer kleinen Dose befindet. Diese lässt sich relativ einfach auf- und zuschrauben.
Die Creme riecht angenehm, dieser typische Nivea-Duft eben, sehr sanft und nicht zu aufdringlich. Da Produkt lässt sich einfach verteilen und man braucht auch nur sehr wenig für beide Hände. Sie zieht wirklich schnell ein und hinterlässt ein tolles Hautgefühl. Ich habe das Gefühl, dass sie meiner Haut wirklich viel Feuchtigkeit spendet und raue Hände damit der Vergangenheit angehören. So richtig trocken sind meine Hände jetzt im Sommer natürlich nicht, aber für den Winter ist die Creme toll.

Fazit: Eine Creme, an der ich nichts Negatives feststellen kann. Gerade auf Reisen ist sie sehr praktisch, da man sie für Gesicht, Körper und Hände verwenden kann.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Handpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 2636 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXansprechender Duft
XXXXXzieht schnell ein
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXpflegt trockene, raue oder rissige Hände

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige