Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Synergen Handcreme „freche Früchtchen“ (für trockene Haut)

Der Markenname klingt meiner Meinung nach wie Medizin und die Handcreme riecht auch so.

Anzeige

Für Pinkmelon durfte ich die Handcreme „freche Früchtchen“ für trockene Haut der Rossmann Eigenmarke Synergen testen. Bis dahin war mir die Marke absolut gar nicht bekannt.
Die Verpackung ist eine bunte Tube in der 75 ml Creme enthalten sind. Diese ist nach Anbruch 12 Monate haltbar.
Die Creme soll laut Hersteller 24 Stunden Feuchtigkeit spenden, keinen Fettfilm hinterlassen und frisch nach Grapefruit, Mandarinen und „blättrigen Komponenten“ duften.

Die Konsistenz der weißen Creme ist flüssiger als ich erwartet habe, so, dass ich meist aus Versehen zu viel nehme. Sie ist vergleichbar mit Joghurt.
Von dem Duft bin ich wenig angetan. Zwar rieche ich heraus, was der Hersteller gemeint hat, trotzdem finde ich den Duft irgendwie medizinisch. Der Name der Marke „Synergen“ klingt meiner Meinung so wie die Handcreme riecht, nämlich nach Apotheke.

Die Creme zieht schnell ein, sofern man nicht zu viel erwischt hat. Feuchtigkeit spendet sie bei mir allerdings mit Sicherheit nicht 24 Stunden. Ich würde ohne Hände waschen auf vielleicht 5 Stunden tippen. Leider wasche ich mir jedoch öfter die Hände und muss, auch wenn ich sie nur kurz mit Wasser und nicht mit Seife gewaschen habe, nachcremen.

Fazit:
Die Pflegewirkung ist in meinen Augen nicht annähernd ausreichend für trockene Haut und den Duft mag ich persönlich nicht. Ich werde sie mir daher nicht nachkaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Handpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1950 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOangenehme Konsistenz
XXXOOansprechender Duft
XXXXOzieht schnell ein
XXXOOspendet intensiv Feuchtigkeit
XOOOOpflegt trockene, raue oder rissige Hände

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige