Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Creme Seife Kichernder Kakadu (LE)

Die Seife hat mich mit ihrem tollen Duft total begeistert. Auch wenn ich keine besondere pflegende Wirkung erkennen kann.

Verpackung der Balea Creme Seife Kichernder Kakadu (LE)

Von pinkmelon.de habe ich die Balea Creme Seife Kichernder Kakadu bekommen. Da ich Flüssigseife meistens besser finde als Stückseife, fand ich das sehr passend und habe mich sehr gefreut.

Allgemeines zur Balea Creme Seife Kichernder Kakadu (LE):

Die Seife kann man bei dm für einen Preis von 0,55 Euro kaufen. Im Pumpspender sind 500 ml enthalten.

Die Verpackung gefällt mir gut. Der Pumpspender ist praktisch und lässt sich einfach anwenden. Aber viel mehr meine ich den Aufdruck auf dem Spender. Dort befindet sich ein rosafarbener Kakadu, der zwischen ein paar Ästen und Blättern sitzt. Ich finde dieses Motiv ansprechend.

„Willkommen im Herzen des tropischen Duschgels. Paradiesische Düfte, die die Sinne betören und die Seele streicheln.“

Herstellerversprechen:

„Fröhliches Dufterlebnis – Balea Creme Seife Kichernder Kakadu reinigt und pflegt die Hände besonders mild und bewahrt die natürliche Feuchtigkeitsbalance der Haut. Der fröhlich-fruchtige Duft nach Maracuja und Cassis lässt die Seele lächeln.

Hautverträglichkeit – dermataologisch bestätigt“

Anwendung:

Die cremige Seife lässt sich einfach aus dem Spender in die Hand geben. Die Dosierung ist dabei sehr einfach und unproblematisch. Einmal drücke ich den Pumpkopf und die Menge ist ausreichend für eine Handwäsche.

Die Seife selbst ist flüssig, lila und cremig sobald ich sie mit Wasser zwischen den Händen verreibe und verteile. Das Verteilen der Seife ist einfach.

Konsistenz der Balea Creme Seife Kichernder Kakadu (LE)

Beim Einseifen schäumt die Seife gut auf und dabei verbreitet sich auch schnell der Duft der Seife, der auch wahrnehmbar ist, wenn man die Hände weiterhin im Waschbecken hält und nicht zur Nase führt.

Die Reiningungswirkung der Seife ist ebenfalls gut und konnte mich überzeugen. Sanft reinigt die Seife gründlich und verschiedene Arten von Schmutz und auch Duft lassen sich von den Händen entfernen.

Schaum der Balea Creme Seife Kichernder Kakadu (LE)

Die versprochene, pflegende Wirkung und Feuchtigkeistbewahrung kann ich leider nicht bestätigen. Solange ich nur hin und wieder die Hände mit der Seife wasche, kann ich wirklich nicht erkennen, dass meiner Haut Feuchtigkeit entzogen wird. Aber sobald ich schon mehrmals in einer Stunde die Seife nutze, merke ich doch recht schnell, wie sich vor allem die Handflächen trocken und leicht spannend anfühlen.

Ich bin also der Meinung, dass die Seife der Haut Feuchtigkeit entzieht und sie nicht, wie versprochen, gut pflegt. Das finde ich schade, allerdings ist dies auch der einzige, kleine Nachteil, den ich feststellen konnte.

Die Verträglichkeit der Seife ist sehr gut. Die milde Reinigung ist daher nicht nur ein leeres Versprechen, sondern wird gehalten.

Duft:

Nun aber zu einem absoluten Pluspunkt der Seife, nämlich dem Duft. Auf den war ich direkt zu Beginn gespannt und so sagte er mir auch auf Anhieb zu. Es ist auf jeden Fall kein allzu milder Duft, denn man kann ihn gut während des Händewaschens wahrnehmen. Als intensiv würde ich ihn aber trotzdem nicht beschreiben.

Schön finde ich, dass der Duft nach dem Händewaschen noch leicht an den Händen haftet – aber nur für eine kurze Zeit und leider kann ich das auch nur erkennen, wenn ich direkt an den Händen schnuppere. Der Duft dürfte daher gerne etwas intensiver sein.

Inhaltsstoffe der Balea Creme Seife Kichernder Kakadu (LE)

Es ist ein Duft, wie man ihn sich vorstellt, wenn man die Packung mit dem Kakadu anschaut. Im Vordergrund steht ganz klar die fruchtige Note. Es handelt sich hier um Cassis und Maracuja.

Selber würde ich Cassis im Duft nicht erkennen können. Maracuja ist aber ganz deutlich zu erkennen. Aber dennoch erkennt man, dass es eine Mischung und nicht die reine Maracuja ist, die man erkennen kann. Der Duft weist auch eine süßliche Note auf, die mich ganz leicht an Vanille erinnert.

Insgesamt würde ich den Duft als fruchtig, leicht süßlich, sommerlich und exotisch beschreiben.

Mir sagt der Duft sehr zu und ich würde diesen Duft auch gerne als Bodylotion oder auch Duschgel nutzen wollen.

Fazit zur Balea Creme Seife Kichernder Kakadu:

Die Seife gefällt mir vom Duft her sehr gut und schon alleine deshalb würde ich sie kaufen und kann ich sie empfehlen.

Die Reinigung ist mild und gut, allerdings entzieht die Seife bei mir leicht Feuchtigkeit.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Flüssigseife

Dieser Artikel wurde seitdem 735 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXOOpflegt die Hände & schützt sie vor dem Austrocknen
XXXXOHände fühlen sich glatt & geschmeidig an
XXXXXhautverträglich

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Produkt kaufen
Empfehlungsrate: 100%

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Balea ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.