Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Palmolive Ayurituel energy Handseife

Eine flüssige Seife mit schöner, aber ein wenig unpraktischer Verpackung.

Anzeige

Ich durfe für Pinkmelon die Palmolive Ayurituel energy Handseife testen. Die orange bräunliche Handseife befindet sich in einer schön gestalteten, orientalisch aussehenden, schwungvollen Flasche mit einem Pumpspender. Die Optik der Verpackung gefällt mir recht gut.

Duft:
Passend zur Verpackung hat das Produkt einen leicht krautigen, orientalischen Geruch, der aber nicht zu schwer, sondern eher frisch ist. Was mich überrascht hat, ist, dass der Duft auch sehr lange nach dem Händewaschen noch zu riechen ist.

Handhabung:
Beim Benutzen des Produkts stellte sich leider heraus, dass die Verpackung etwas unpraktisch ist. Durch die schlanke Form und die schmale Standfläche ist sie wenig stabil. So kippt sie leicht um. Auch mit dem Pumpspender bin ich nicht wirklich zufrieden. Je schneller man ihn betätigt, desto weiter spritz die Seife heraus. So landete die Seife oft nicht auf meiner Hand sondern im kompletten Waschbecken verteilt.
An der Konsistenz der Seife gefällt mir nicht so gut, dass sie Fäden zieht. So muss man die Flasche nach jedem Benutzen abwischen.
Die Reinigungswirkung konnte mich aber wirklich überzeugen. Sogar stärkere Verschmutzungen waren leicht zu entfernen.
Die Seife schäumt nicht sehr stark auf, hat keine besondere Pflegewirkung, trocknet die Haut aber auch nicht aus.

Fazit:
Für mich insgesamt gesehen leider kein Nachkaufprodukt, obwohl ich den Geruch wirklich sehr angenehm finde.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Flüssigseife

Dieser Artikel wurde seitdem 1918 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXOOpflegt die Hände & schützt sie vor dem Austrocknen
XXXOOHände fühlen sich glatt & geschmeidig an
XXXXOhautverträglich

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.